Voyager-Rezension

Wenn Sie schnell nach beliebten Webhosting-Plattformen suchen, werden Sie mit geringerer Wahrscheinlichkeit auf den Namen Voyager stoßen . Nachdem ich einige gute Dinge über Voyager gehört hatte, beschloss ich, die Hosting-Plattform zu testen, um Ihnen diese Rezension direkt auf den Punkt zu bringen. Im Rest dieses Artikels werde ich Ihnen meine Meinung zu Preis, Funktionen, Leistung (Geschwindigkeitsstatistiken), Support und Benutzerfreundlichkeit des Hosts mitteilen. Lesen Sie weiter, um mehr über Voyager zu erfahren und herauszufinden, warum ich sie empfehlen würde!

 

Voyager-Rezension

Voyager ist ein in Neuseeland ansässiges Hosting-Unternehmen, das Hosting-Dienste und Serverlösungen für kleine, mittlere und große digitale Unternehmen in dieser Region anbietet.

In den über 15 Jahren seiner Geschäftstätigkeit hat das Unternehmen über 15.000 Kunden gewonnen, von denen die meisten in Neuseeland ansässig sind. Auch die Rechenzentren des Unternehmens befinden sich alle in Neuseeland. Diese Rechenzentren beherbergen ihre schnellen und äußerst zuverlässigen Server, auf denen alle Websites gehostet werden.

Voyager bietet Shared-Hosting-Pläne an, die speziell auf neuseeländische Websites zugeschnitten sind . Sie bieten außerdem schnelle und skalierbare virtuelle private Server (sowohl Windows als auch Linux), WordPress-Hosting und leistungsstarke dedizierte Server.

Über 15.000 Unternehmen in Neuseeland und den umliegenden Regionen nutzen Voyager, und diese Zahl steigt stetig. Voyager hat zu wenige Bewertungen auf Trustpilot (nur 5), um eine genaue Bewertung zu erhalten.

 

Vor-und Nachteile

Vorteile

  • Große Auswahl an Hosting-Plänen und -Paketen
  • Beeindruckende Servergeschwindigkeiten
  • Exzellenter Kundensupport
  • Erstklassige Sicherheitsfunktionen sofort einsatzbereit

Nachteile

  • Nicht der größte Server-Footprint (Server mit Sitz in Neuseeland)

Voyager bietet eine große Auswahl an Hosting-Kategorien für Unternehmen jeder Art und Größe. Darüber hinaus bieten sie hervorragende Unterstützung, damit Sie den perfekten Plan finden und Ihre Website problemlos hosten können.

Vor-und NachteileWenn Sie auf der Suche nach einem Gastgeber sind und Ihre Zielgruppe in Neuseeland ansässig ist, dann schauen Sie sich Voyager noch heute an!

 

 

Bewertungsaufschlüsselung

Der effektivste Weg, verschiedene Hosting-Anbieter zu vergleichen, ist die Verwendung einer standardisierten Methodik, die Kriterien festlegt, die bei der Bewertung berücksichtigt werden müssen, abhängig von der Leistung des Hosts pro Kriterium.

Wir werden unseren von HostAdvice-Experten anerkannten HostAdvice-Bewertungsleitfaden verwenden  , um die Leistung von Hosting-Anbietern zu messen und zu bewerten, damit Sie den richtigen Anbieter für Ihr Unternehmen auswählen können.

Parameter Punktzahl Warum wir diese Punktzahl vergeben haben
PREISE 7.0 Voyager ist ziemlich teuer; Beispielsweise beginnt Shared Hosting bei 14,95 $/Monat, dasselbe gilt für WordPress-Hosting. Ich bewerte Voyager mit 7,0, da sie für die meisten ihrer Hosting-Pläne keine Geld-zurück-Garantie bieten
MERKMALE 7.5 Obwohl die Pläne relativ teuer sind, bieten sie jede Menge Funktionen. Alle ihre Pläne unterstützen beispielsweise unbegrenzten Datenverkehr und bieten mehrere Postfächer, Datenbanken und großen Speicherplatz. Insbesondere bewerte ich Voyager 7.5, weil sie bei allen Plänen unbegrenzten Datenverkehr bieten.
LEISTUNG  7.0 Voyager schneidet mit einer hervorragenden Reaktionszeit von 438 ms und einer Verfügbarkeitsgarantie von 99,9 % sehr gut ab. Insgesamt ist die Leistung von Voyager ausgezeichnet. Allerdings bewerte ich sie mit 7,0, da ihre Server alle in Neuseeland stationiert sind.
BENUTZERFREUNDLICHKEIT 8,0 Intuitive Benutzeroberfläche, beliebte App-Installationen mit einem Klick, ein modernes cPanel und ein integrierter Website-Builder. Alle diese Tools vereinfachen den Prozess, Ihre Website zum Laufen zu bringen, erheblich. Ich bewerte Voyager 8.0 hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit aufgrund des modernen cPanels und des benutzerdefinierten Seitenerstellers.
UNTERSTÜTZUNG 7.0 Voyager bietet Support per Telefon, E-Mail und einer umfangreichen Wissensdatenbank. Allerdings unterstützen sie keinen Live-Chat, daher gebe ich ihnen eine Bewertung von 7,0

 

Voyager-  Preise und -Pläne – 2023

Voyager bietet Shared-, VPS-, dedizierte und WordPress-spezifische Pläne  sowie weitere eher technische Pläne wie E-Mail- und MS-SQL-Hosting. Sie bieten auch Microsoft 365-Pläne an, die Office-Apps wie Word und Excel sowie Dienste wie OneDrive und SharePoint umfassen.

Alle Pläne beinhalten SSD-Speicher für optimale Geschwindigkeit und Leistung. Sie sollten wissen, dass sie wie die meisten anderen Gastgeber keine Geld-zurück-Garantie bieten  , sodass jede von Ihnen geleistete Zahlung endgültig ist. Sie können Zahlungen per Kreditkarte, Scheck oder Bankzahlung (Internetbanking, automatische Zahlung) vornehmen.

Shared Hosting

Planname Raum Bandbreite Panel Anzahl der Standorte Preis
Windows Lite 10 GB Unbegrenzt Plesk Unbegrenzt 14,95 $
Windows Plus 25 GB Unbegrenzt Plesk Unbegrenzt 29,95 $
Windows Max 50 GB Unbegrenzt Plesk Unbegrenzt 49,95 $

Voyager empfiehlt ihren Window Plus-  Plan (ihr beliebtester Shared-Hosting-Plan), der 25 GB Festplatten- und E-Mail-Speicher, 5 Datenbanken und unbegrenzten Datenverkehr bietet.

Tipp

Tipp: Wenn Ihre Website klein ist und nicht viel Verkehr hat, sind die Shared-Hosting-Pläne von Voyager die beste Lösung. Sie sind auch die günstigsten Tarife für Unternehmen mit kleinem Budget.

VPS-Hosting

Planname Raum Bandbreite Panel Anzahl der Standorte Preis
VPS Linux Lite 15 GB 200 GB Übertragung Plesk Unbegrenzt 29,95 $
VPS Linux Plus 45 GB 500 GB

überweisen

Plesk Unbegrenzt 59,95 $
VPS Linux Max 100 GB 1 TB-Übertragung Plesk Unbegrenzt 89,95 $

Voyager empfiehlt ihr VPS Linux Plus (ihr beliebtestes VPS-Hosting-Paket), das 45 GB Festplatte, 500 GB Übertragung und unbegrenzte Websites bietet.

Tipp

Tipp: Die VPS-Pläne von Voyager bieten Skalierbarkeit und eignen sich daher hervorragend für Websites, bei denen der Datenverkehr stark ansteigt, beispielsweise Nachrichtenseiten und E-Commerce-Seiten.

E-Mail-Hosting

Planname Raum Bandbreite Panel Anzahl der Standorte Preis
VPS Linux Lite 15 GB 200 GB Übertragung Plesk Unbegrenzt 29,95 $
VPS Linux Plus 45 GB 500 GB

überweisen

Plesk Unbegrenzt 59,95 $
VPS Linux Max 100 GB 1 TB-Übertragung Plesk Unbegrenzt 89,95 $

Das VPS Linux Plus ist das beliebteste VPS-Hosting-Paket. Sie erhalten 45 GB Speicherplatz, 500 GB Übertragung und unbegrenzte Websites.

Tipp

Tipp: Die VPS-Pläne von Voyager bieten Skalierbarkeit und eignen sich daher hervorragend für Websites, bei denen der Datenverkehr stark ansteigt, beispielsweise Nachrichtenseiten und E-Commerce-Seiten.

Dediziertes Hosting

Die dedizierten Server von Voyager sind maßgeschneidert. Nachdem Sie sich mit Ihren Anforderungen an das Support-Team gewandt und die Rechnung bezahlt haben, wird innerhalb von 24 Stunden ein Server bereitgestellt. Der Account Manager wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen, um zusätzliche Dienste wie die Serverüberwachung einzurichten und alle ersten Serviceinformationen zu überprüfen.

WordPress-Hosting

Planname Raum Bandbreite Panel Anzahl der Standorte Preis
WordPress Lite 15 GB 200 GB Übertragung Plesk Unbegrenzt 14,95 $
WordPress Plus 45 GB 500 GB

überweisen

Plesk Unbegrenzt 29,95 $
WordPress Max 100 GB 1 TB-Übertragung Plesk Unbegrenzt 49,95 $

Der beliebteste Plan unter den dreien ist WordPress Plus. Mit diesem Plan erhalten Sie 25 GB Festplatten- und E-Mail-Speicher, 25 Postfächer, 5 Datenbanken und unbegrenzten Datenverkehr.

Tipp

Tipp: Erstellen Sie Ihre Website auf WordPress oder planen Sie dies? Diese auf WordPress zugeschnittenen Tools machen alles super einfach und erschwinglich. 1-Klick-Installationen, Plugins, was auch immer!

Voyager-  Funktionen

  • Geteilt; VPS; Gewidmet; Email; WordPress-Hosting
  • 1 – Klicken Sie auf „WordPress-Installationen“.
  • Kostenloses SSL-Zertifikat
  • Bedienfeld
  • Kostenloses CloudFlare-CDN
  • Tägliche Backups

Voyager bietet zahlreiche Funktionen, die das Hosten und Verwalten Ihrer Website zum Kinderspiel machen, darunter:

  • Tägliche Backups zum Schutz vor Datenverlust
  •  Alle Server werden rund um die Uhr überwacht und es werden sofort Maßnahmen ergriffen, wenn ein Problem erkannt wird
  • Über das Dashboard können Sie die Statistiken Ihrer Website verfolgen, z. B. die Website-Besucher
  • Über 300 sofort installierbare Apps

Alle ihre Microsoft 365-Pläne umfassen auch Office 365-Apps wie Outlook, Word und Powerpoint sowie Dienste wie OneDrive, Sharepoint und Teams.

Finale: Voyager Review

 

Leistung

Bevor Sie sich für einen Webhost entscheiden, sollten Sie immer die Leistung des Hosts überprüfen, indem Sie dessen Servergeschwindigkeit, Betriebszeit und Ladezeit prüfen. Diese drei Kennzahlen sind sehr wichtig.

Wie lange dauert es, bis der Server Daten an einen Benutzer sendet, der Ihre Website besucht? Das ist die Servergeschwindigkeit. Die Betriebszeit gibt im Wesentlichen an, wie lange Ihre Website innerhalb eines bestimmten Zeitraums „online“ ist. Schließlich misst die Ladezeit, wie schnell Ihre Webseiten geladen werden, wenn ein Benutzer Ihre Website besucht.

Voyager garantiert, dass Ihre Website 99,9 % der Zeit online ist (auch bekannt als 99,9 % Verfügbarkeit). Um jedoch die Host-Geschwindigkeit und Ladezeit herauszufinden, habe ich verwendet

GTMetrix testet die Leistung  von voyager.nz (das wahrscheinlich auf ihren Servern gehostet wird)

Die Ergebnisse waren wie folgt:

Voyager.nz hat eine Reaktionszeit (Zeit bis zum ersten Byte) von 886 ms  und eine Vollladezeit von 2 Sekunden  (Experten empfehlen 1-2 Sekunden). Mittlerweile hatte es eine Gesamtleistung von 67 %,  was fair ist:

Finale: Voyager Review

 

Grad der Unterstützung

Voyager bietet 24/7-Support durch:

Telefon

Voyager bietet eine einzige Telefonnummer, die jeder Einwohner Neuseelands anrufen kann, um mit seinem Supportmitarbeiter in Kontakt zu treten:

Finale: Voyager Review

Support-Tickets

Mit Voyager können Sie Anfragen stellen, indem Sie Support-Tickets öffnen, und das Beste daran ist, dass Sie Ihre Anfrage auch als Nicht-Kunde senden können.

Finale: Voyager Review

Eine umfangreiche Wissensdatenbank

Wenn Sie Fragen zur Plattform oder zu den Hosting-Paketen haben, hat das Support-Team von Voyager eine umfangreiche Wissensdatenbank zusammengestellt, die Antworten und Lösungen bietet:

Finale: Voyager Review

Postanschrift

Sie können den Helpdesk von Voyager erreichen, indem Sie eine E-Mail an support@voyager.nz senden . Sie sind 7 Tage die Woche von 8.00 bis 22.00 Uhr erreichbar.

Finale: Voyager Review

 

Benutzerfreundlichkeit – Benutzerfreundlichkeit

Anmeldung

Um sich bei Voyager anzumelden, müssen Sie das Support-Team kontaktieren, indem Sie auf die Schaltfläche „Kontakt“ klicken und das Kontaktformular ausfüllen.

Finale: Voyager Review

Geben Sie im Abschnitt „Nachricht“ den Plan an, den Sie kaufen möchten, und geben Sie alle weiteren Fragen an, die Sie möglicherweise haben. Ein Supportmitarbeiter wird sich innerhalb eines Werktages bei Ihnen melden.

Voyager -Bedienfeld 

Nachdem ein Konto für Sie erstellt wurde, können Sie sich im Benutzerportal anmelden und dort auf Ihr Plesk-Panel zugreifen.

Finale: Voyager Review

Über das Plesk-Panel haben Sie Zugriff auf alle Tools, die Sie zur Verwaltung Ihrer Website und zur Konfiguration Ihres Hosting-Kontos benötigen.

WordPress auf  Voyager installieren

Voyager bietet nicht nur eine Vielzahl von WordPress-Hosting-Plänen, sondern auch eine 1-Klick-Installation für WordPress CMS. Sobald Sie sich im Plesk-Bereich Ihres Hosting-Kontos befinden, können Sie WordPress unter „Anwendungen“ installieren.

Fügen Sie ein E-Mail-Konto bei  Voyager hinzu

Voyager bietet in seinen Hosting-Plänen unterschiedliche Mengen an Postfächern an. Beispielsweise umfasst der einfachste WordPress-Plan 10 Postfächer, während der höchste Plan 25 Postfächer umfasst. Sie können Ihrer Website auch über das Plesk-Panel ein E-Mail-Konto hinzufügen.

 

Fazit: Empfehlen wir Voyager?

Voyager konzentriert seine Hosting-Dienste auf Unternehmen mit Sitz in Neuseeland. Obwohl es sich also um einen großartigen Host mit einigen großartigen Funktionen handelt, empfehle ich ihn, wenn Sie eine Zielgruppe ansprechen, die hauptsächlich in Neuseeland ansässig ist.

Abgesehen davon werden Sie Voyager auf jeden Fall als benutzerfreundlich empfinden, unabhängig davon, ob Sie ein Neuling oder ein erfahrener Webmaster sind. Unter allen Hosting-Paketen finden Sie bestimmt etwas, das gut zu Ihrem Unternehmen passt.