Tsukaeru Cloud-Rezension

Expertenübersicht

Cloud-Hosting in Japan

Tsukaeru ist ein Hosting-Unternehmen mit Sitz in Japan. Sie bieten ihren Kunden ausschließlich Cloud-Hosting an. Das Unternehmen wurde 1999 gegründet und ist im Laufe der Jahre gewachsen und hat sich heute zu einem beliebten Hosting-Unternehmen (Mietserver) entwickelt. Wenn Sie nach einer Cloud-Hosting-Lösung suchen, um Ihre Kunden in ganz Asien zu bedienen, sollten Sie dieses Unternehmen in Betracht ziehen. Sie haben einen guten Ruf und scheinen hart daran zu arbeiten, ihre Dienste auf dem neuesten Stand der Technik zu halten.

Betriebszeit und Zuverlässigkeit

Sehr zuverlässiges Hosting

Cloud-Hosting ist sehr zuverlässig, da eine bestimmte Site nicht speziell auf einem physischen Server gehostet wird. Dies trägt dazu bei, das Risiko eines Ausfalls aufgrund eines einzelnen Hardwarefehlers zu verringern oder zu eliminieren. Sie betreiben ihr Hosting auch auf schöner Hardware, was das Risiko für den Kunden weiter begrenzt. Sie haben eine monatliche Verfügbarkeitsgarantie von 99,95 %, wobei jeder Monat, der unter diesem Niveau liegt, eine Gutschrift von 10 % erhält. Weitere Details finden Sie im SLA.

Wenn Sie immer noch nicht sicher sind, ob dies eine gute Lösung für Sie ist, bieten sie allen Neukunden eine kostenlose 14-tägige Testversion an. Sie müssen nicht einmal eine Kreditkarte oder eine andere Zahlungsmethode angeben, um die 14-tägige kostenlose Testversion zu nutzen.

Merkmale

Benutzerdefinierte Cloud-Server

Wenn Sie sich bei diesem Unternehmen anmelden, wählen Sie nicht aus einer festgelegten Anzahl vordefinierter Hosting-Pakete aus. Stattdessen wählen Sie genau die Konfiguration Ihres Hostings aus, die Sie benötigen. Dies ist eine hervorragende Option für diejenigen, die sich mit Hosting-Technologie und Hosting auskennen, um zu bestimmen, was sie benötigen. Wenn Sie jedoch Hilfe bei der Auswahl benötigen, können Sie sich an das Verkaufsteam wenden. Es wird Ihnen dann gute Empfehlungen auf der Grundlage der Besonderheiten Ihrer Website geben. Für den Fall, dass Sie die vorhandenen Funktionen aktualisieren oder herunterstufen müssen, können Sie dies „on the fly“ tun, was bedeutet, dass kein Neustart oder Ausfallzeit erforderlich ist.

Zusätzlich zum von Ihnen konfigurierten Hosting-Server stehen Ihnen in allen Konten auch einige nette Funktionen zur Verfügung. Kostenloser unbegrenzter Upload, technischer Support rund um die Uhr, Lastausgleich, automatische Skalierung und ein isoliertes Netzwerk sind im Preis inbegriffen.

Unterstützung

Großartiger technischer Support

Das Support-Team steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um Ihnen bei allen Problemen zu helfen. Sie stehen Ihnen auch zur Seite, um gemeinsam mit Ihnen zu ermitteln, welche Art von Konfiguration Sie für Ihr Hosting benötigen. Sie leisten wirklich gute Arbeit und stellen sicher, dass alle Ihre Fragen beantwortet werden und Ihr Hosting-Erlebnis insgesamt positiv ist.

Preisgestaltung

Viele Preisoptionen

Da Sie Ihre eigene maßgeschneiderte Hosting-Lösung erstellen, bestimmen Sie praktisch auch Ihren eigenen Preis. Die Preise sind alle in japanischen Yen angegeben und es gibt einen Festpreis für jede Art von Hardware, die Sie benötigen. Beispielsweise zahlen Sie für jeden CPU-Kern (1 GHz) 1,25 pro Monat. RAM kostet 1 Yen pro Gig, Speicher 0,01 Yen pro GB und Bandbreite 10 Yen pro Gig (wobei die ersten beiden TB frei sind). Diese Preise sind eigentlich sehr angemessen für das, was Sie bekommen, und die Tatsache, dass Sie nur das auswählen können, was Sie am meisten brauchen, kann für diejenigen sehr hilfreich sein, die eine gute Hosting-Lösung benötigen, aber immer noch über ein begrenztes Budget verfügen.

Zusammenfassung

Ausgezeichnetes Cloud-Hosting

Wenn Sie sich für Cloud-Hosting in Japan interessieren, sollten Sie dieses Unternehmen unbedingt ausprobieren. Sie leisten hervorragende Arbeit darin, ihren Kunden diese Art von Service anzubieten, und sie halten ihre Dienste weiterhin auf dem neuesten Stand der Technik und der neuesten Funktionen.

Vorteile:

  • Sehr stabil
  • Kostenlose 14-Tage-Testversion
  • 20 Sekunden Aufbauzeit

Nachteile:

  • Keine gemeinsam genutzten/VPS- oder dedizierten Server
  • Kann verwirrend sein, wenn Sie keine Erfahrung mit Hosting-Technologie haben