So verbergen oder entfernen Sie Kategorien auf der Homepage in WordPress

Die meisten WordPress-Websites zeigen die neuesten Beiträge auf der Startseite an. Der Grund dafür ist der Wunsch der meisten Benutzer, die dort vorgestellten neuen Artikel zu sehen. Die aktuellen Inhalte werden in mehrere Kategorien eingeteilt. Es gibt jedoch Zeiten, in denen Sie einige davon nicht sehen möchten. Für Anfänger scheint es möglicherweise unmöglich zu sein. Aber in Wirklichkeit ist es ziemlich einfach zu bewerkstelligen. In diesem Artikel finden Sie verschiedene Möglichkeiten, Kategorien von der Startseite einer WordPress-Website auszuschließen.

Ändern der Datei „functions.php“.

Die Schleife ist der Code, den WordPress verwendet, um den Inhalt auf der Website anzuzeigen. Jedes WordPress-Theme nutzt es. Sie können es ändern, um bestimmte Kategorien auf der Startseite auszuschließen. Hier sind die Schritte:

Schritt 1:

Gehen Sie zu unserer Datei „functions.php“.

Schritt 2:

Wenn Sie zwei Beitragskategorien haben (nicht kategorisiert „3“ und eine weitere „1347“), fügen Sie dort die folgenden Codes hinzu:

Klartext
In die Zwischenablage kopieren
Code in neuem Fenster öffnen
EnlighterJS 3 Syntax-Highlighter
function include_category_home ( $query ) { if ( $query- > is_home ) { $query- > set ( ‘cat’ , ‘-3, -1347’ ) ; } return $query; } add_filter ( ‘pre_get_posts’ , ‘exclude_category_home’ ) ;
function include_category_home( $query ) {if ( $query->is_home ) {$query->set( ‘cat’, ‘-3, -1347’ );}return $query;}add_filter( ‘pre_get_posts’, ‘exclude_category_home’ );
function include_category_home( $query ) {if ( $query->is_home ) {$query->set( 'cat', '-3, -1347' );}return $query;}add_filter( 'pre_get_posts', 'exclude_category_home' );

Hier sind „3“ und „1347“ IDs. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sie zu finden, verwenden Sie die folgende Methode:

Kategorie-IDs finden

Schritt 1:

Navigieren Sie zu Beiträge > Kategorien.

Schritt 2:

Setzen Sie den Cursor auf die gewünschte Kategorie.

Schritt 3:

Sehen Sie sich die Zahl neben „category&tag_id“ in der Zielseiten-URL an. Es ist Ihre Kategorie-ID.

So verbergen oder entfernen Sie Kategorien auf der Homepage in WordPress

Verwenden des Ultimate Category Excluder

Ultimate Category Excluder ist ein beliebtes Plugin zum Entfernen von Kategorien von der Startseite. Die Methode des Ausschlusses ist sehr einfach. Sie müssen nur die Kategorien auswählen, die Sie entfernen möchten. Dies kann sehr nützlich sein, wenn Sie mit der Bearbeitung der Dateien Ihres WordPress-Themes nicht vertraut sind.

So verbergen oder entfernen Sie Kategorien auf der Homepage in WordPress

Es gibt ein Problem mit Ultimate Category Excluder. Derzeit können Sie das Plugin nicht verwenden, um Kategorien aus dem Kategorie-Widget zu entfernen . Aber wenn Sie es wirklich tun müssen, müssen Sie die Datei function.php Ihres Themes ändern  . Die Codes sehen den im zweiten Schritt von „ WordPress-Schleife ändern“ erwähnten Codes ziemlich ähnlich .

Klartext
In die Zwischenablage kopieren
Code in neuem Fenster öffnen
EnlighterJS 3 Syntax-Highlighter
function include_category_widget ( $args ){ // Fügen Sie die Kategorie-IDs hinzu, die Sie ausschließen möchten, getrennt durch Kommas $args[« exclude »] = « -3,-1347 »; return $args;}add_filter(« widget_categories_args », »exclude_category_widget »);
function exclude_category_widget($args){ // Add the category IDs you want to exclude, separated by commas $args[« exclude »] = « -3,-1347 »; return $args;}add_filter(« widget_categories_args », »exclude_category_widget »);
function exclude_category_widget($args){    // Add the category IDs you want to exclude, separated by commas    $args["exclude"] = "-3,-1347";     return $args;}add_filter("widget_categories_args","exclude_category_widget");

Abschluss

In diesem Artikel haben Sie zwei verschiedene Möglichkeiten gesehen, Kategorien auf Ihrer WordPress-Startseite auszublenden oder zu entfernen. Derzeit bevorzugen die meisten Benutzer die Verwendung von Ultimate Category Excluder. Wenn Sie jedoch keine Probleme mit Codes haben, können Sie ganz einfach die erste Methode zum Ausschließen von Kategorien verwenden.

Schauen Sie sich diese Top 3 WordPress-Hosting-Dienste an:

A2-Hosting
4.7

1.886 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie A2 Hosting

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4,0
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4,0
Hostinger
4.6

2.435 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie Hostinger

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.7
  • Unterstützung
    4.7
  • Merkmale
    4.8
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4.7
HostArmada
5,0

716 Benutzerbewertungen

2,49 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie HostArmada

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4.5
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.5
  • Preisgestaltung
    4,0
  • Klicken Sie hier, um das beste WordPress-Hosting speziell für WordPress zu erhalten.