So sichern und wiederherstellen Sie eine Datenbank mithilfe der Plesk-Hosting-Systemsteuerung

Plesk ist eine kommerzielle Webhosting- Plattform, die innovativ ist und über ein benutzerfreundliches Control Panel verfügt, mit dem der Serveradministrator E-Mail-Konten, neue Websites und DNS-Einträge einrichten kann. Eine Datenbank ist die Speicherung gut strukturierter Informationen, die auf einem Computer gespeichert sind und leicht abgerufen und aktualisiert werden können. In Plesk kann eine Datenbank erstellt und gespeichert werden.

In diesem Artikel wird gezeigt, wie Sie eine Datenbank mithilfe des Plesk-Hosting-Kontrollfelds sichern und wiederherstellen.

Voraussetzungen ;

  • Plesk Web Admin Edition

Überblick

Es ist wichtig, die Datenbanken sowohl online als auch auf Ihrem Computer zu sichern, um Datenverluste zu vermeiden. Sollten diese Daten verloren gehen, können Sie sie jetzt aus dem Stammverzeichnis wiederherstellen oder direkt aus den Dateien auf Ihrem Computer hochladen.

Plesk bietet eine Plattform, auf der Sie die Sicherung und Wiederherstellung Ihrer Datenbanken für jede der von Ihnen verwalteten Websites über das Plesk Control Panel verwalten können

So sichern und wiederherstellen Sie eine Datenbank mithilfe der Plesk-Hosting-Systemsteuerung

Sichern Sie eine Datenbank

Mit diesen einfachen Schritten können Sie mit Plesk ein Backup erstellen.

  • Melden Sie sich an, wenn Sie über ein Plesk- Konto verfügen
  • Klicken Sie im Dashboard auf Datenbanken
    image2 38 777x343 1
  • Wählen Sie die Datenbank aus und klicken Sie auf „ Dump exportieren“.
    image1 43
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „ Dump automatisch herunterladen …“. Kasten
  • OK klicken « 

Dadurch wird die Datenbank gesichert und die Dateien werden automatisch auf Ihren Computer heruntergeladen.

Stellen Sie eine Datenbank wieder her

Um eine Datenbank wiederherzustellen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  • Melden Sie sich bei Plesk an
  • Klicken Sie in der Systemsteuerung auf „ Datenbanken“.
  • Überprüfen Sie, welche Datenbank Sie wiederherstellen möchten
  • Klicken Sie auf „ Dump importieren “.
    image4 34
  • Entweder laden Sie eine neue Datei hoch, indem Sie die Dateien auf Ihrem Computer durchsuchen, und klicken Sie nach dem Hochladen der Datei auf „ OK “.
  • Sie können die Dateien direkt aus dem Stammverzeichnis einer früheren Sicherung importieren.

Abschluss

Sie haben gelernt, wie Sie eine Datenbank mit dem Plesk Control Panel sichern und wiederherstellen. Jetzt können Sie beruhigt Ihre Sicherungen konfigurieren und Daten für den Fall aller Eventualitäten wiederherstellen.

 

Schauen Sie sich diese Top 3 der besten Webhosting-Dienste an

Hostinger
4.6

2.435 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie Hostinger

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.7
  • Unterstützung
    4.7
  • Merkmale
    4.8
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4.7
IONOS
4,0

382 Benutzerbewertungen

1,00 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie IONOS

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4,0
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.5
  • Preisgestaltung
    4.3
Ultahost
4.9

725 Benutzerbewertungen

2,90 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie Ultahost

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.3
  • Unterstützung
    4.8
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4,0
  • Preisgestaltung
    4.8
  • Auf der Suche nach Top-Webhosting ? Ein Klick auf diesen Link kann die Lösung sein.