So sichern Sie Ihre Website, die auf einer Subdomain ausgeführt wird, mit cPanel

Wenn Sie mehr erfahren möchten, müssen Sie das Konzept der Sicherung einer Subdomain verstehen. Die meisten WordPress-Benutzer haben keine Ahnung vom Unterschied zwischen einer Domain und einer Subdomain.

Eine Domain ist eine Adresse, über die Internetnutzer auf Ihre Website zugreifen können. Computer verwenden die IP-Adresse, um eine Website zu identifizieren, aber für Menschen ist dies nicht möglich, daher wird die einfache Identität mit Zeichen und Zahlen verwendet.

Jeder Domainname ist einzigartig. Nehmen wir an, Sie haben eine Website (example.com), dies ist ein Domainname.

Mithilfe der primären Domäne wird eine Subdomäne erstellt. Sie haben vielleicht bemerkt, dass viele Websites einen separaten Blog- oder Forenbereich haben.

Zum Beispiel blog.example.com , forums.example.com , das sind Subdomains. Ich möchte erwähnen, dass einige Subdomains für einen anderen Zweck verwendet werden, zum Beispiel wird mail.example.com für E-Mails verwendet und es ist kein CMS installiert.

Der Vorgang zum Sichern einer Subdomain ist anwendbar, wenn Sie darauf eine Website betreiben. Um eine Domäne und ihre Datenbank zu sichern, können Sie die vollständige Sicherungsoption von cPanel verwenden. Wenn Sie jedoch eine Subdomäne haben, müssen Sie manuelle Maßnahmen ergreifen.

Obwohl Sie die vollständige Sicherung des Home-Verzeichnisses herunterladen und dann Ihren Subdomain-Ordner extrahieren können, kann dies kompliziert sein.

In diesem Tutorial lernen Sie die manuelle Methode zum Sichern Ihrer Subdomain kennen.

Sichern Sie die Dateien und Ordner der Website

Wie Sie bereits wissen, enthält eine Website ihre Dateien, Ordner und Datenbanken. Sie müssen alles sichern. Um die Website-Daten zu sichern, müssen Sie auf den Dateimanager zugreifen.

Befolgen Sie dazu diese Schritte.

Schritt 1:

Melden Sie sich bei Ihrem Webhosting- Konto an und öffnen Sie cPanel.

Sie finden das Dateimanager-  Symbol ganz einfach unter „Dateien“.

So sichern Sie eine Subdomain mit cPanel

Klicken Sie zum Öffnen.

Schritt 2:

Möglicherweise sehen Sie ein leeres Verzeichnis, da möglicherweise das Home-Verzeichnis angezeigt wird.

Ihre Website wird im Verzeichnis public_html /root gehostet

.

So sichern Sie eine Subdomain mit cPanel

Öffnen Sie es über das links angezeigte vertikale Navigationsmenü.

Schritt 3:

Suchen Sie nach einem Ordner mit einem ähnlichen Namen wie Ihre Subdomain

.

Wie Sie sehen, befindet sich im Verzeichnis ein Ordner „ blogforportfolio“  , den Sie komprimieren müssen.

Hinweis: Der Ordner für Ihre Subdomain wird ein anderer sein, ich zeige Ihnen ein Beispiel.

So sichern Sie eine Subdomain mit cPanel

Klicken Sie zum Komprimieren mit der rechten Maustaste. Sie können auch die Option „Komprimieren“ auswählen  , die in der Hauptnavigationsleiste von cPanel angezeigt wird.

Schritt 4:

Es erscheint ein Popup, Sie müssen den Dateityp auswählen und das Radio für „Zip-Archiv“ auswählen.

.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Datei(en) komprimieren  .

So sichern Sie eine Subdomain mit cPanel

Schritt 5:

Sie können den Prozentsatz der Komprimierung für alle Dateien und Ordner Ihrer Subdomain sehen, diese schließen und die Seite aktualisieren.

Sie können die ZIP-Datei zum Herunterladen leicht finden

. In meinem Beispiel ist es blogforportfolio.zip . Klicken Sie zum Herunterladen mit der rechten Maustaste und wählen Sie „Herunterladen“.

So sichern Sie eine Subdomain mit cPanel

Sie können es auch per Doppelklick herunterladen.

Abhängig von Ihrer Internetgeschwindigkeit und der Dateigröße können Sie das Backup auf Ihrem Computer speichern, um es sicher aufzubewahren. Sie können es während der Migration auf einen anderen Server verwenden.

Nun, das Backup ist ohne seine Datenbank unvollständig.

Beginnen Sie mit der Sicherung der Datenbank

Auch wenn Sie über eine Subdomain verfügen, können Sie die Datenbank über den Sicherungsassistenten sichern. Es ist jedoch wichtig, die manuelle Methode zu erlernen.

Lassen Sie mich den Prozess starten.

Schritt 1:

Nachdem Sie sich bei Ihrem cPanel angemeldet haben, müssen Sie phpMyAdmin öffnen

.

Sie finden es ganz einfach unter Datenbanken .

So sichern Sie eine Subdomain mit cPanel

Schritt 2:

Eine neue Seite wird Ihnen angezeigt.

Wie Sie bereits wissen, wird es mehrere Datenbanken geben und Sie müssen diejenige auswählen, die Ihrer Subdomain zugeordnet ist.

So sichern Sie eine Subdomain mit cPanel

Wählen Sie es aus dem vertikalen Navigationsmenü auf der linken Seite aus.

Schritt 3:

Es erscheinen Ihnen viele Datenbanken, die Sie sichern möchten,

Sie müssen die Datenbank mit der Option exportieren  , die im Hauptnavigationsmenü von phpMyAdmin angezeigt wird

.

So sichern Sie eine Subdomain mit cPanel

Schritt 4:

Klicken Sie auf die Schaltfläche  „Los“  und je nach Größe Ihrer Datenbank können Sie diese innerhalb weniger Minuten auf Ihrem Computer haben.

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben Ihre Website und ihre Datenbank erfolgreich gesichert. Jetzt können Sie damit Ihre Website auf ein anderes Webhosting migrieren.

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Größe Ihrer Datenbankdatei zu groß ist, sollten Sie darüber nachdenken, die Datenbank regelmäßig zu optimieren. Dies ist ein Tipp zur Verbesserung der Leistung Ihrer Website.

Können Sie jetzt Ihre Subdomain sichern?

Wenn Sie die Schritte befolgen, können Sie die Sicherungsdateien innerhalb weniger Minuten auf Ihrem Computer haben. Nicht jeder hat eine Website mit einer Größe von 4 GB.

Bei den meisten Benutzern ist die Website weniger als 500 MB groß, die Datenbankgröße kann jedoch variieren. Wenn Sie alles, was auf Ihrem Webhosting-Server verfügbar ist, sichern möchten, sollten Sie die Option der vollständigen Sicherung ausprobieren.

Das Extrahieren des Subdomain-Ordners kann für einen nicht technisch versierten Benutzer etwas schwierig sein, aber irgendwann können Sie es schaffen.

Abschluss

Ich hoffe, Sie haben die Schritte verstanden. Wenn Sie glauben, dass Sie der manuellen Methode folgen können, können Sie auch ein Backup-Plugin verwenden.

Aber ich empfehle Ihnen, auf Nummer sicher zu gehen und diese grundlegenden Schritte zum Sichern Ihrer Website zu lernen.

Schauen Sie sich diese Top 3 der cPanel-Hosting-Dienste an:

HostArmada
5,0

716 Benutzerbewertungen

2,49 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie HostArmada

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4.5
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.5
  • Preisgestaltung
    4,0
FastComet
4.8

1.588 Nutzerbewertungen

1,79 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie FastComet

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.7
  • Unterstützung
    5,0
  • Merkmale
    4.8
  • Zuverlässigkeit
    4.5
  • Preisgestaltung
    5,0
Hostinger
4.6

2.435 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie Hostinger

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.7
  • Unterstützung
    4.7
  • Merkmale
    4.8
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4.7
  • Ihre Anfrage zum besten Webhosting kann mit einem Klick auf diesen Link beendet werden.