So richten Sie OpenCV auf Raspberry Pi 3 ein

Was brauche ich?

  • Raspberry Pi 3
  • OpenCV
  • Python

Was ist OpenCV auf einem Raspberry Pi 3?

Einfach, verdammt großartig! Wenn Sie OpenCV mit einem Raspberry Pi 3 kombinieren, erhalten Sie eine superleistungsfähige Mikromaschine, die eine Vielzahl von Anwendungsfällen erfüllen kann. Stellen Sie sich vor, Sie nutzen eine Kamera, um Ihre Freunde und Familie zu verfolgen und zu identifizieren, wenn sie an Ihre Haustür kommen, oder, noch besser, einen Alarm auszulösen, wenn Sie bemerken, dass jemand den Außenbereich Ihres Schlosses betritt, sodass Sie dann Drohnen einsetzen und Gegenmaßnahmen ergreifen können. Oder wie wäre es mit einem System, das das emotionale Wohlbefinden Ihrer Familienmitglieder überwacht und Aktualisierungsbenachrichtigungen auf Ihr Mobiltelefon sendet? Dem Machbaren sind im wahrsten Sinne des Wortes keine Grenzen gesetzt. Die Grenzen sind nur Ihre Vorstellungskraft.

  1. Richten Sie den Fernzugriff auf Ihren Raspberry Pi 3 ein

    1. Persönlich würde ich empfehlen, von einem anderen Computergerät aus auf Ihren Pi zuzugreifen. Es wird das Leben unendlich einfacher machen, das verspreche ich Ihnen.
    2. Installieren Sie den Tight VNC-Server:
      sudo apt install Tightvncserver
      

      So richten Sie OpenCV auf Raspberry Pi 3 ein

      1. Drücken Sie „Y“, um den Installationsvorgang fortzusetzen.So richten Sie OpenCV auf Raspberry Pi 3 ein
      1. Starten Sie Ihren VNC-Server, indem Sie den folgenden Befehl in das Terminal eingeben:
        vncserver:1 -geometry 1280x800 Tiefe 24

        So richten Sie OpenCV auf Raspberry Pi 3 ein

      1. Sie werden aufgefordert, ein Passwort einzurichten. Es ist unbedingt erforderlich, dass Sie Aufzeichnungen darüber führen.So richten Sie OpenCV auf Raspberry Pi 3 ein
      1. Sie werden gefragt, ob Sie ein Nur-Anzeige-Passwort festlegen möchten. Drücken Sie „n“, um fortzufahren.So richten Sie OpenCV auf Raspberry Pi 3 ein
      1. Öffnen Sie auf Ihrem Mac den Finder, drücken Sie CMD + K und geben Sie dann den folgenden Befehl ein:
        vnc:// your-ip:590+ Die Nummer, die Sie im vorherigen Schritt erhalten haben. In meinem Beispiel:
        vnc://192.168.2.102:5901

        So richten Sie OpenCV auf Raspberry Pi 3 ein

      1. Sie werden nach dem Passwort gefragt, das Sie im vorherigen Schritt eingerichtet haben. Geben Sie es ein und wählen Sie Verbinden. So richten Sie OpenCV auf Raspberry Pi 3 ein
  1. Installieren Sie OpenCV auf Ihrem Raspberry Pi 3

      1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Raspberry Pi 3 an eine Steckdose angeschlossen ist. Dies ist notwendig, um sicherzustellen, dass Sie beim Starten von OpenCV nicht an Strom verlieren.
      2. Öffnen Sie Terminal und geben Sie die folgenden Befehle ein, um zu beginnen:
        Sudo apt-Update
        sudo apt install python3-opencv
        sudo apt install libhdf5-dev
        sudo apt install libhdf5-serial-dev
        sudo apt install libatlas-base-dev
        sudo apt install libjasper-dev
        sudo apt install libqtgui4
        sudo apt install libgt4-test
    1. Dieser Befehl installiert alle notwendigen Pakete, die für die Ausführung von OpenCV erforderlich sind.
    2. Um die Installation zu überprüfen, importieren Sie das cv2-Modul und versuchen Sie, die OpenCV-Version abzufragen:
      python3 -c "import cv2; print(cv2.__version__)"
      Ausgabe
      4.1.0
    1. Wenn Sie OpenCV mit Python 2-Kompatibilität oder -Bindungen installieren müssen, installieren Sie die python-opencv-Pakete.
    2. Wenn beim Ermitteln der Version ein Fehler auftritt, überprüfen Sie noch einmal, ob Sie auf beiden Seiten des Versions-Tags doppelte Unterstriche verwendet haben.

Abschluss

Wenn Sie etwas mehr für Ihr Geld wollen, würde ich die Installation einer tollen Bibliothek mit Tools für maschinelles Lernen namens Orange empfehlen . Orange ist eine komponentenbasierte Data-Mining-Software. Es umfasst eine beeindruckende Auswahl an Datenvisualisierungs-, Explorations-, Vorverarbeitungs- und Modellierungstechniken.

Klonen Sie das Repo von der Orange Github-Quelle :

Git-Klon https://github.com/biolab/orange.git

Um Orange zu erstellen und zu installieren, können Sie die Datei setup.py im Stammverzeichnis des Orange-Verzeichnisses verwenden. Sie erfordert gcc- , python- und numpy-Entwicklungsheader . Wenn Sie die vorherigen Schritte zur Installation von OpenCV befolgt haben, sind bereits alle erforderlichen Softwarepakete auf Ihrem Raspberry Pi 3 installiert. Um es zu verwenden, entpacken Sie Nightly Sources und führen Sie den folgenden Befehl aus:

Python-Setup.py-Build
sudo python setup.py installieren

Dadurch wird auch das Orange-Canvas-Skript installiert, sodass Sie Orange Canvas über die Befehlszeile starten können. Um Orange lokal auszuführen, verwenden Sie den folgenden Befehl:

python setup.py install --user

Jetzt geh und hab jede Menge Spaß. Ich meine es. Viel Spaß bei gleichzeitiger Wahrung der Privatsphäre und Sicherheit Ihrer Mitmenschen.

  • Auf der Suche nach Top-Webhosting ? Ein Klick auf diesen Link kann die Lösung sein.