So richten Sie einen E-Mail-AutoResponder mit cPanel ein

Jedes Mal, wenn Sie eine E-Mail an ein Institut oder ein renommiertes Unternehmen senden, erhalten Sie möglicherweise eine automatisch generierte E-Mail mit dem Hinweis, nicht darauf zu antworten.

Sie fragen sich vielleicht, ob Sie eine solche Funktion für Ihre E-Mail-Adresse anwenden können. Wenn Sie über ein cPanel-Konto verfügen, können Sie Ihre benutzerdefinierte E-Mail-Adresse verwenden, um einen Autoresponder für Ihre Domain einzurichten.

Das Beste daran ist, dass Sie sich keine Gedanken über die Plattform machen müssen, die Sie verwenden. Die Erstellung Ihrer Website erfolgt plattformunabhängig. Sie benötigen lediglich ein cPanel-Konto.

Es ist wichtig zu beachten, dass ich nicht über die Einrichtung eines Autoresponders für Ihre Gmail-E-Mail-Adresse spreche, sondern für Ihre benutzerdefinierte E-Mail-Adresse, die Ihren Domainnamen darstellt.

Es ist offensichtlich, dass Sie auf Ihrer Website eine Kontaktseite haben, über die Ihre Leser mit Ihnen Kontakt aufnehmen können. Es ist eine ausgezeichnete Idee, eine automatisierte E-Mail auf ihre Anfrage zu senden.

Sie können ihnen so schnell wie möglich, innerhalb von 24 Stunden oder auf ähnliche Weise, eine E-Mail senden, um Kontakt aufzunehmen. In diesem Tutorial müssen Sie cPanel optimal nutzen.

Konfigurieren Sie Ihre benutzerdefinierte E-Mail und richten Sie den Autoresponder ein

Bevor Sie etwas unternehmen, sollten Sie prüfen, ob Ihre benutzerdefinierte E-Mail bereit ist. Ohne sie können Sie keinen Autoresponder einrichten. Ich meine, wofür Sie die Einstellungen speichern werden.

Ihre benutzerdefinierte E-Mail-Adresse lautet beispielsweise support@example.com . Sie müssen es richtig einrichten.

Jetzt ist es an der Zeit, den Schritt-für-Schritt-Prozess zur Erledigung Ihrer Hauptaufgabe zu erlernen. Folge den Schritten.

Schritt 1:

Melden Sie sich bei Ihrem cPanel-Konto an und suchen Sie nach dem  Abschnitt „E-Mail “. Klicken Sie auf das Symbol „ Autoresponder “, um dessen Einstellungen zu öffnen.

So richten Sie einen E-Mail-AutoResponder mit cPanel ein

Schritt 2:

Auf dieser neuen Seite können Sie Ihre aktuellen Autoresponder sehen. Sie müssen jedoch neue hinzufügen. Wählen Sie daher Ihren Domainnamen aus dem Dropdown-Menü unter „Verwalten“ aus.

So richten Sie einen E-Mail-AutoResponder mit cPanel ein

Klicken Sie auf die Schaltfläche Autoresponder hinzufügen  .

Schritt 3:

Sie können unzählige Einstellungen sehen.

  • Zeichensatz –  Standardmäßig ist es utf-8, ändern Sie es nicht
  • Intervall –  Die Anzahl der Stunden, die zwischen Antworten an dieselbe E-Mail-Adresse gewartet werden soll
  • E-Mail –  Es handelt sich um die benutzerdefinierte E-Mail, für die Sie einen Autoresponder einrichten
  • Domäne –  Dies ist der Domänenname, den Sie im vorherigen Schritt ausgewählt haben
  • Von –  Sie können hier jede andere E-Mail-Adresse verwenden, ich empfehle Ihnen jedoch, dieselbe benutzerdefinierte E-Mail-Adresse zu verwenden
  • Betreff –  Füllen Sie eine Betreffzeile aus, zum Beispiel „Natasha ist nicht in der Stadt, sie wird sich bald bei Ihnen melden.“
  • HTML –  Wenn Sie HTML hinzufügen möchten, können Sie das Kontrollkästchen aktivieren, andernfalls ist dies nicht erforderlich
  • Text –  Dies ist das Feld zur Eingabe Ihrer Autoresponder-Nachricht
  • Start –  Sie können einen Autoresponder sofort starten oder einen benutzerdefinierten Zeitpunkt bevorzugen
  • Stopp –  Sie können ein benutzerdefiniertes Datum auswählen, um Ihren Autoresponder zu stoppen

So richten Sie einen E-Mail-AutoResponder mit cPanel ein

Nachdem Sie alle Felder ausgefüllt haben, klicken Sie auf die  Schaltfläche Erstellen/Ändern .

Sie können die Meldung „Sie haben erfolgreich einen Autoresponder erstellt“ sehen.  Dies bedeutet, dass Ihre Aufgabe abgeschlossen ist.

Die beste Nachricht ist, dass Sie einen Autoresponder für mehrere benutzerdefinierte E-Mail-Adressen verwenden können. Manchmal verfügen Sie möglicherweise über die E-Mail-Adresse eines anderen Bereichs Ihres Büros.

Wenn Sie ein kleines Unternehmen betreiben, ist es besser, eine solche Funktion von cPanel zu nutzen, um Ihre Kunden auf dem Laufenden zu halten.

Ich hoffe, Sie können ganz einfach einen E-Mail-Responder für Ihre E-Mail einrichten

In den letzten Monaten habe ich die Autoresponder-Funktion von cPanel ausprobiert; Dies kann viel Zeit sparen und die Verbindung der Kunden aufrechterhalten.

Ich erinnere mich, als ich einen wichtigen Kunden hatte, der ein neues Projekt besprechen wollte. Vielen Dank an meinen Autoresponder, der mir geholfen hat, die Verbindung zum Kunden aufrechtzuerhalten.

Abschluss

Ich bin mir sicher; Sie können eine so einfache Aufgabe problemlos erledigen. Alles, was Sie brauchen, ist, den Schritt-für-Schritt-Prozess zu befolgen und Ihr Ziel, einen Autoresponder einzurichten, zu erreichen.

Hast du es schon einmal probiert? Wenn nicht, sollten Sie es tun.

Schauen Sie sich diese Top 3 der cPanel-Hosting-Dienste an:

Hostinger
4.6

2.436 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie Hostinger

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.7
  • Unterstützung
    4.7
  • Merkmale
    4.8
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4.7
HostArmada
5,0

719 Benutzerbewertungen

2,49 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie HostArmada

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4.5
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.5
  • Preisgestaltung
    4,0
FastComet
4.8

1.588 Nutzerbewertungen

1,79 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie FastComet

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.7
  • Unterstützung
    5,0
  • Merkmale
    4.8
  • Zuverlässigkeit
    4.5
  • Preisgestaltung
    5,0
  • Klicken Sie hier, um mehr über das beste E-Mail-Hosting zu erfahren .