So richten Sie eine Mailingliste in Plesk ein und verwenden sie (Windows)

Einführung

Die Mailingliste enthält eine Gruppe von E-Mail-Adressen, die Benutzer abonnieren können. Die Mailinglisten sind nützlich, um E-Mail-Nachrichten gleichzeitig an mehrere Empfänger zu senden. Die an die Abonnenten gesendeten E-Mail-Nachrichten können Werbematerialien, Klartexte, Links, farbenfrohe Newsletter und Präsentationsmaterialien enthalten.

Mit Plesk können Sie eine Mailingliste erstellen und dann Abonnenten hinzufügen und verwalten. Beachten Sie, dass es sich hierbei um ein berechtigungsbasiertes System handelt. Versenden Sie daher nur an Empfänger, die sich für den Erhalt einer E-Mail von Ihnen entschieden haben.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Mailinglisten in Plesk (Windows) einrichten und verwenden.

So richten Sie eine Mailingliste in Plesk ein und verwenden sie (Windows)

Einrichten einer Mailingliste

Um die Mailingliste einzurichten, melden Sie sich bei Plesk an und klicken dann auf „Mail“.

So richten Sie eine Mailingliste in Plesk ein und verwenden sie (Windows)

Klicken Sie auf die Registerkarte Mailinglisten .

So richten Sie eine Mailingliste in Plesk ein und verwenden sie (Windows)

In diesem Abschnitt können Sie Mailinglisten erstellen und verwalten. Erstellen Sie die Listen, indem Sie auf   Mailinglisten erstellen klicken.

So richten Sie eine Mailingliste in Plesk ein und verwenden sie (Windows)

Geben Sie die Details im Feld „Mailingliste erstellen“ ein . Geben Sie unter „Adresse der Mailingliste“ die E-Mail-Adresse ein, an die die Nachrichten gesendet werden sollen, und wählen Sie den Domänennamen aus, den Sie für die E-Mail-Adresse verwenden möchten. Geben Sie unter E-Mail des Mailinglisten-Administrators die E-Mail-Adresse des Administrators ein.

So richten Sie eine Mailingliste in Plesk ein und verwenden sie (Windows)

Geben Sie unter „Abonnenten“ alle E-Mail-Adressen an, an die die E-Mail-Nachricht gesendet werden soll. Aktivieren Sie das Textfeld „Administrator bei der Erstellung der Mailingliste benachrichtigen“ , damit der Administrator eine Benachrichtigung über die Erstellung der E-Mail-Liste erhalten kann, an die die Nachrichten gesendet werden.

So richten Sie eine Mailingliste in Plesk ein und verwenden sie (Windows)

Klicken Sie auf OK , um die Erstellung der Mailingliste abzuschließen. Sie können die Liste der E-Mails, die Sie erstellt haben, auf der Mailinglistenseite anzeigen.

So richten Sie eine Mailingliste in Plesk ein und verwenden sie (Windows)

Wenn Sie beispielsweise die E-Mail-Adresse verwenden, die ich festgelegt habe, erhalten Benutzer, die E-Mails abonniert haben, z. B. example@example.com , Nachrichten von dieser E-Mail-Adresse.

Sie können weitere Benutzer für die Mailinglistenadresse abonnieren, indem Sie deren E-Mail-Adressen zur Abonnentenliste hinzufügen .

So richten Sie eine Mailingliste in Plesk ein und verwenden sie (Windows)

Darüber hinaus können Sie einen Benutzer von der Mailingliste abmelden, indem Sie seine E-Mail-Adresse aus der Abonnentenliste entfernen .

So richten Sie eine Mailingliste in Plesk ein und verwenden sie (Windows)

Sobald Sie mit dem Entfernen oder Hinzufügen von E-Mail-Benutzern zur Abonnentenliste fertig sind, klicken Sie auf „OK“.

Entfernen einer Mailingliste

Um eine Mailingliste zu löschen, klicken Sie auf „Mail“ und dann auf die Registerkarte „Mailingliste“ .

So richten Sie eine Mailingliste in Plesk ein und verwenden sie (Windows)

Markieren Sie die Mailliste, die Sie aus der Liste entfernen möchten, und klicken Sie auf Entfernen.

So richten Sie eine Mailingliste in Plesk ein und verwenden sie (Windows)

Klicken Sie im Dialogfeld auf „Ja“ , um das Entfernen der Mailingliste zu bestätigen.

Sie können die Mailingliste unter bestimmten Abonnements ein-/ausschalten. Zum Ausschalten klicken Sie also auf Websites & Domains, wählen dann den Domainnamen aus und klicken auf E-Mail-Einstellungen.

So richten Sie eine Mailingliste in Plesk ein und verwenden sie (Windows)

Klicken Sie auf die Registerkarte „Mailingliste“ , klicken Sie dann auf die E-Mail-Adresse in der Adressliste und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen „Eingeschaltet“ .

So richten Sie eine Mailingliste in Plesk ein und verwenden sie (Windows)

OK klicken . In der Adressliste wird die Mailliste dann als ausgeschaltet angezeigt.

So richten Sie eine Mailingliste in Plesk ein und verwenden sie (Windows)

Zum Einschalten wiederholen Sie den obigen Schritt, aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen „Eingeschaltet“ und klicken Sie auf „OK“.

So richten Sie eine Mailingliste in Plesk ein und verwenden sie (Windows)

Die Mailingliste wird aktiviert.

Abschluss

Die Mailinglisten sind in Organisationen nützlich, da sie eine wichtige Rolle beim schnellen Versenden von Nachrichten an viele Personen gleichzeitig spielen. Mit den oben genannten Schritten können Sie schnell Mailinglisten erstellen und Benutzer darin abonnieren.

Dadurch wird das Versenden von E-Mails vereinfacht und Personen können Nachrichten von einer E-Mail-Adresse gleichzeitig empfangen.

Schauen Sie sich diese Top 3 der Windows-Hosting-Dienste an:

Ultahost
4.9

725 Benutzerbewertungen

2,90 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie Ultahost

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.3
  • Unterstützung
    4.8
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4,0
  • Preisgestaltung
    4.8
Kamatera
4.8

141 Benutzerbewertungen

4,00 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie Kamatera

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    3.5
  • Unterstützung
    3,0
  • Merkmale
    3.9
  • Zuverlässigkeit
    4,0
  • Preisgestaltung
    4.3
InterServer
4.4

419 Benutzerbewertungen

2,50 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie InterServer

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.3
  • Unterstützung
    4.5
  • Merkmale
    4.8
  • Zuverlässigkeit
    4.9
  • Preisgestaltung
    4.3
  • Ihre Suche nach dem besten Windows-Hosting kann beendet werden, indem Sie hier klicken.