So richten Sie ein benutzerdefiniertes Kontaktformular in Drupal 8 ein

Einführung: Drupal 8 Kontaktformular und sichere E-Mail-Daten

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie ein benutzerdefiniertes Kontaktformular erstellen  , um den Namen, die Adresse, die Telefonnummer, die E-Mail-Adresse und andere Details eines Benutzers auf einer Drupal 8-  Website zu erfassen.

Mit dem Kernmodul „Kontaktformular“ von Drupal 8  können Administratoren mehrere Formulare für verschiedene Abteilungen oder Vertriebs- und Marketingkampagnen einer Unternehmensorganisation einrichten.

 Web-Publisher können auch das Secure Login-  Modul für Drupal 8 installieren,  das sicherstellt, dass die SSL/TLS-Verschlüsselung  auf allen Versionen des Kontaktformulars erzwungen wird.

Schritt eins:
Aktivieren Sie das Kontaktformularmodul

Das Kontaktformularmodul ist Teil der Drupal 8  -Kerndistribution, sodass Administratoren nur zu /admin/modules navigieren  und das Modul aktivieren müssen, um es für E-Mails verwenden zu können.

So richten Sie ein benutzerdefiniertes Kontaktformular in Drupal 8 ein

Für dieses Tutorial ist zusätzlich das Secure Login-  Modul erforderlich, das verwendet wird, um sichere Verbindungen mit SSL/TLS-Zertifikaten  in Kontaktformularen zu erzwingen.

Erforderliche Module:

  • Sichere Anmeldung: ( Dateien herunterladen )

Navigieren Sie zu: /admin/modules/install  und laden Sie die Moduldateien hoch. Aktivieren Sie das Modul und speichern Sie die Einstellungen. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort, um das standortweite Kontaktformular zu erstellen .

So richten Sie ein benutzerdefiniertes Kontaktformular in Drupal 8 ein

Drupal 8  -Herausgeber, die das Kontaktformular  für E-Mails auf der gesamten Website verwenden, müssen auch die Installation der Module Captcha, ReCaptcha und HoneyPot  zum Anti-Spam-Schutz in Betracht ziehen.

Schritt zwei:
Fügen Sie ein neues Kontaktformular für Website-E-Mails hinzu

Um mit der Erstellung eines standortweiten Kontaktformulars  für E-Mails auf Drupal 8 zu beginnen , navigieren Sie zu: /admin/structure/contact  und klicken Sie auf den Link: „Kontaktformular hinzufügen“ .

So richten Sie ein benutzerdefiniertes Kontaktformular in Drupal 8 ein

Erstellen Sie auf dem folgenden Bildschirm eine neue Bezeichnung für das Kontaktformular , z. B. „Website-Feedback“  oder „Produktinformationen“ . Geben Sie dann die Empfänger des Formulars an:

So richten Sie ein benutzerdefiniertes Kontaktformular in Drupal 8 ein

Verwenden Sie für Empfänger Standard-E-Mail-Werte wie „webmaster@example.com“ . Verwenden Sie für mehrere Kopien durch Kommas getrennte Werte, z. B. „sales@example.com,support@example.com“ .

Geben Sie als Nächstes eine bestimmte Nachricht an, die dem Benutzer nach dem Absenden des Formulars angezeigt werden soll. Lassen Sie den Abschnitt leer, wenn keine Nachricht angezeigt wird. Legen Sie dann nach der Übermittlung einen Umleitungspfad fest  .

Es gibt auch Kontaktformularoptionen  für die automatische Antwort , die Gewichtung und die Verwendung als Standardformular für E-Mail-Kontakte auf der gesamten Website. Dazu gehört auch die Verwendung der /contact-  URL für das Formular.

Schritt drei:
Fügen Sie Felder für Adresse, Telefon und Unternehmens-URL hinzu

Nachdem das Kontaktformular  erstellt wurde, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Menü „Bearbeiten“  und wählen Sie „Felder verwalten“  aus der Liste der Optionen.

  • Navigieren Sie zu: /admin/structure/contact/manage/feedback/fields

In diesem Abschnitt können dem Formular zusätzliche Felder hinzugefügt werden, um Informationen zur Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Unternehmens-URL des Kunden zu sammeln.

Um diese Felder zum Kontaktformular hinzuzufügen , klicken Sie auf die  Schaltfläche „Feld hinzufügen“ .

So richten Sie ein benutzerdefiniertes Kontaktformular in Drupal 8 ein

Wählen Sie das Feld „Adresse“  (falls installiert) oder verwenden Sie die Optionen „Text“, „Datum“, „Ganzzahl“, „Absatzfeld“ usw. nach Bedarf für die Erfassung von Kundeninformationen im Formular.

Fügen Sie eine Beschriftung hinzu, speichern Sie die Konfiguration und fahren Sie mit der Konfiguration fort. Legen Sie die Anzahl der zulässigen Werte fest.

So richten Sie ein benutzerdefiniertes Kontaktformular in Drupal 8 ein

Nachdem Sie den Hilfetext, die erforderlichen Werte und andere Variablen für jedes Feld festgelegt haben, kann das Kontaktformular  Adressen, Telefonnummern, Links, Uploads usw. erfassen.

Schritt vier:
Verwalten Sie die Anzeige benutzerdefinierter Kontaktformulare

Um die Feldanzeige in einem Kontaktformular zu verwalten , klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Menü „ Bearbeiten“  für das Formular und wählen Sie „Formularanzeige verwalten“ . Das Modul bietet zwei Registerkarten mit Optionen.

So richten Sie ein benutzerdefiniertes Kontaktformular in Drupal 8 ein

Verwenden Sie die Drag-and-Drop-Hebel auf den Feldern  , um die Anzeigereihenfolge im Kontaktformular anzuordnen . Positionieren Sie Adresse, Telefonnummer, E-Mail und Unternehmens-URL über dem Textfeld „Nachricht“. Die Felder „Absendername“ und „E-Mail-Adresse des Absenders“ sind Standardwerte.

So richten Sie ein benutzerdefiniertes Kontaktformular in Drupal 8 ein

Wählen Sie die Registerkarte „Anzeige verwalten“  und es stehen verschiedene Optionen zum Erstellen einer Designvorlage für das Kontaktformular zur Verfügung , beispielsweise mithilfe von Twitter Bootstrap oder Panels.

Schritt fünf:
Erzwingen Sie SSL/TLS-Verbindungen in Kontaktformularen

Nachdem die benutzerdefinierten Felder und die Anzeige im Kontaktformular eingerichtet wurden, denken Sie daran, das Modul „Sichere Anmeldung“ zu konfigurieren,  um das Formular beim Absenden durch Verschlüsselung zu schützen.

So richten Sie ein benutzerdefiniertes Kontaktformular in Drupal 8 ein

Navigieren Sie zu: /admin/config/people/securelogin  und stellen Sie sicher, dass „Kontaktformular“  als Option unter „  Zu schützende Formulare “ aktiviert ist. Legen Sie optional eine sichere Basis-URL fest.

Durch die sichere Anmeldung  wird eine SSL/TLS-Verschlüsselung  mit HTTPS  für alle Kontaktformulareinsendungen erzwungen  , um sicherzustellen, dass es sich bei der Übertragung von Adresse, Telefonnummer, E-Mail usw. nicht um Klartext handelt.

Fazit: Einfache und einfache Drupal 8-Kontaktformulare

Drupal 8  ermöglicht die Erstellung mehrerer Kontaktformulare  für verschiedene Abteilungen, Website-Bereiche, Sonderaktionen oder die individuelle Verwendung durch benutzerdefinierte Labels und URLs.

Das Kontaktmodul  ist Teil des Drupal 8-  Kerns und ein Standardaspekt aller CMS-Websites. Erweitern Sie die Funktionalität mit CCK Field-  Modulen und erstellen Sie komplexe Formulare.

Drupal 8 -Entwickler können Twitter Bootstrap- und Panels -Vorlagen verwenden, um benutzerdefinierte Blöcke mit Bildern, Code, Videos, Links usw. zu Kontaktformularseiten  in der Designanzeige hinzuzufügen.

Schauen Sie sich diese drei Top-Drupal-Hosting-Dienste an:

Kamatera
4.8

141 Benutzerbewertungen

4,00 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie Kamatera

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    3.5
  • Unterstützung
    3,0
  • Merkmale
    3.9
  • Zuverlässigkeit
    4,0
  • Preisgestaltung
    4.3
Hostinger
4.6

2.435 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie Hostinger

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.7
  • Unterstützung
    4.7
  • Merkmale
    4.8
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4.7
FastComet
4.8

1.588 Nutzerbewertungen

1,79 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie FastComet

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.7
  • Unterstützung
    5,0
  • Merkmale
    4.8
  • Zuverlässigkeit
    4.5
  • Preisgestaltung
    5,0

Ihre Anfrage zum besten Webhosting kann mit einem Klick auf diesen Link beendet werden.