So reparieren Sie Bildlinks nach einer WordPress-Migration mit phpMyAdmin

Die Website-Migration kann überwältigend sein und in den meisten Fällen Bilder beeinträchtigen, was zu fehlerhaften Bildlinks führt.

Wenn Sie entweder Ihr Webhosting- Unternehmen wechseln oder die WordPress-Installation von einem Ordner in einen anderen verschieben, müssen Sie sich um die Verknüpfungen und Bilder kümmern.

Wenn Sie den Domainnamen nicht ändern, d. h. wenn Sie Ihre Website von einem Server auf einen anderen übertragen, können Sie die Interlinks und Bilder reparieren, indem Sie die Website-Adresse in Ihrem wp-admin-Panel ändern.

Wenn Sie jedoch den Domainnamen, den Standort oder die WordPress-Installation ändern, müssen Sie möglicherweise die URL für alle Beiträge aktualisieren.

In den meisten Fällen müssen Sie die URL aktualisieren. Möglicherweise wird die Datei wp-config.php oder die Datenbanktabelle wp_options verwendet. Wenn Sie jedoch fehlerhafte Bildlinks erhalten, müssen Sie die URL für Ihre Blogbeiträge aktualisieren.

Ich werde Sie durch den Prozess begleiten.

Sie müssen sich mit der SQL-Abfrage befassen

Wie Sie wissen, betreibt WordPress die MySQL-Datenbank. Um also Änderungen an den Datenbanktabellen vorzunehmen, müssen Sie eine SQL-Abfrage hinzufügen.

Mach dir keine Sorge; Ich bitte Sie nicht, es selbst zu tun, ich werde die Antwort auf Ihre Frage geben.

Ich hoffe, Sie wissen, wie Sie auf die Datenbank Ihrer Website zugreifen können. Wenn nicht, müssen Sie cPanel verwenden. Nun, wenn Sie sich fragen, warum Sie sich jedes Mal, wenn Sie versuchen, etwas zu erreichen, mit cPanel befassen müssen.

Nun, cPanel bietet einige fantastische Funktionen zum Verwalten Ihrer Website. Versuchen Sie, sie kennenzulernen.

Folge den Schritten.

Schritt 1:

Zunächst müssen Sie Ihr cPanel-Konto öffnen und im Abschnitt „Datenbanken“ nach dem phpMyAdmin-  Symbol suchen  .

So reparieren Sie Bildlinks nach einer WordPress-Migration mit phpMyAdmin

Wenn Sie nicht dasselbe Layout sehen, liegt das daran, dass jedes Webhosting-Unternehmen eine andere cPanel-Vorlage anbietet. Aber keine Sorge, Sie können eine ähnliche Option leicht finden.

Schritt 2:

In diesem neuen Tab können Sie phpMyAdmin sehen. Sie müssen die Datenbank öffnen, indem Sie den Namen in der  linken Seitenleiste auswählen .

So reparieren Sie Bildlinks nach einer WordPress-Migration mit phpMyAdmin

Ich hoffe, Sie kennen den Datenbanknamen . Wenn nicht, müssen Sie zurückgehen, um den Datenbankassistenten anzuzeigen, der alle Datenbanknamen enthält.

Schritt 3:

Sobald Sie die Datenbank öffnen, können Sie unzählige Datenbanktabellen sehen. Von dort aus müssen Sie die Tabelle wp_posts öffnen  .

So reparieren Sie Bildlinks nach einer WordPress-Migration mit phpMyAdmin

Hinweis: wp_ ist das Standardpräfix für die Datenbanktabelle. Ihre Datenbank kann davon abweichen, da es aus Sicherheitsgründen erforderlich ist, das Standardpräfix für die Datenbanktabelle zu ändern.

Schritt 4:

Jetzt ist es an der Zeit, den MySQL-Editor zu öffnen. Klicken Sie auf den SQL-  Link, der im vertikalen Navigationsmenü von phpMyAdmin angezeigt wird.

So reparieren Sie Bildlinks nach einer WordPress-Migration mit phpMyAdmin

Schritt 5:

Sie sehen ein Feld zum Hinzufügen der Abfrage. Lassen Sie mich Ihnen die Struktur des SQL-Codes zeigen.

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
UPDATE wp_posts SET post_content= ( REPLACE ( post_content,  » ,  » )) ;
UPDATE wp_posts SET post_content=(REPLACE (post_content,  », »));
UPDATE wp_posts SET post_content=(REPLACE (post_content, '',''));

Aber das reicht nicht aus, Sie müssen beide Domainnamen hinzufügen. Wenn die alte URL beispielsweise „yoursite.com“ lautet und die neue URL „blog.yoursite.com“ lautet.

Der Code wird.

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
UPDATE wp_posts SET post_content= ( REPLACE ( post_content,  » yoursite. com , blog. yoursite . com  » )) ;
UPDATE wp_posts SET post_content=(REPLACE (post_content,  »yoursite.com, blog.yoursite.com »));
UPDATE wp_posts SET post_content=(REPLACE (post_content, ''yoursite.com, blog.yoursite.com''));

So reparieren Sie Bildlinks nach einer WordPress-Migration mit phpMyAdmin

Der Code bedeutet, dass alle Links zu Ihren Beiträgen durch Ihre neue URL ersetzt wurden. Das obige Beispiel zeigt die Migration vom primären Domänennamen zu einer Subdomäne.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Los“  , um den Code auszuführen.

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben die Links zu den Bildern Ihrer Blogbeiträge erfolgreich ersetzt. Aufgrund der fest codierten Links kann es manchmal hektisch sein.

Wenn Leute eine Affiliate-Website haben, kann es meist schwierig sein, die Links auf eine neue URL umzuleiten, aber die SQL-Abfrage kümmert sich um alles.

Ich hoffe, Sie können einen SQL-Code ausführen

Ich erinnere mich, als ich eine Website von einer Domain auf eine andere migrierte, versuchte ich, die URL der Website an allen Stellen zu ändern, aber es gelang mir.

Für Blogbeiträge ist es eine perfekte Idee, den Bildlink mit SQL zu ändern. Möglicherweise müssen Sie es nicht jedes Mal verwenden, wenn Sie eine Website übertragen.

Wie Sie oben lesen können, benötigen Sie es möglicherweise, wenn Sie in Ihren Blogbeiträgen fehlerhafte Bilder sehen. Ansonsten ist alles in Ordnung.

Abschluss

Das Reparieren defekter Bildlinks ist eine fortgeschrittene Möglichkeit, ein WordPress-Problem zu lösen, aber nicht jeder weiß es. Ich hoffe, Sie haben gelernt, wie man eine solche Aufgabe richtig bewältigt.

Manchmal kann es aufgrund des von Ihnen verwendeten CDN zu defekten Bildlinks kommen. Seien Sie vorsichtig, bevor Sie eine SQL-Abfrage ausführen.

Schauen Sie sich diese Top 3 WordPress-Hosting-Dienste an:

A2-Hosting
4.7

1.886 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie A2 Hosting

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4,0
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4,0
Hostinger
4.6

2.435 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie Hostinger

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.7
  • Unterstützung
    4.7
  • Merkmale
    4.8
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4.7
HostArmada
5,0

716 Benutzerbewertungen

2,49 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie HostArmada

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4.5
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.5
  • Preisgestaltung
    4,0
  • Benötigen Sie das beste WordPress-Hosting ? Schauen Sie sich unsere Empfehlungen an, indem Sie hier klicken.