So installieren Sie Google re-CAPTCHA auf Ihrer Wordpress-Site

Laut W3Tecs – einem Umfrageunternehmen – macht WordPress 30 % des Webs aus. Mit diesem erstaunlichen Content-Management-System können Sie schöne und professionelle Websites erstellen. Sie können sogar Plugins wie Woocommerce verwenden, um einen vollwertigen Webshop zu erstellen.

Trotz ihrer Beliebtheit sind WordPress-Websites zum Ziel von Spam und Missbrauch geworden. Glücklicherweise gibt es eine Lösung für dieses Problem.

Google hat einen sehr beliebten Sicherheitsdienst namens Re-CAPTCHA erfunden, der Ihre WordPress-Site schützen und Menschen von Bots unterscheiden kann. Die Technologie funktioniert ziemlich gut in allen Arten von Eingabeformularen (z. B. Anmeldeformularen und Kommentarformularen).

In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie Google Re-CAPTCHA auf Ihrer WordPress-Website installieren und konfigurieren.

Besonderer Hinweis: Wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Sicherheit Ihrer WP-Site haben, können Sie die Sicherheit Ihrer Site durch die Verwendung eines Hosting-Dienstes verbessern, der auf WordPress-Hosting spezialisiert ist. Wir empfehlen Ihnen, aus den  besten  in Hostadvice bewerteten WordPress-Hosting-Diensten auszuwählen, komplett mit Experten- und Benutzerbewertungen und Funktionen.

Voraussetzungen

  • Ein Domainname (z. B. www.example.com )
  • Ein Hosting-Konto, das WordPress unterstützt
  • Anmeldedaten für den WordPress-Administrator

 

Schritt 1:
Melden Sie sich bei Ihrer WordPress-Site an

Der erste Schritt besteht darin, sich auf Ihrer WordPress-Site anzumelden, indem Sie den vollständig qualifizierten Domänennamen Ihrer Website aufrufen, gefolgt von „/wp-admin“.

Wenn Ihr Domainname beispielsweise „www.example.com“ lautet, geben Sie die folgende URL ein:

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
http://www.example.com
http://www.example.com
http://www.example.com

Geben Sie dann Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf „Anmelden“, um wie unten gezeigt fortzufahren:

image6 26 777x410 1

Schritt 2:
Installieren Sie das Google Re-CAPTCHA-Plugin

Die manuelle Installation des Re-CAPTCHA-Codes von Google ist ein mühsamer und langwieriger Prozess. Wir können jedoch ein Plugin verwenden, das den Installations- und Einrichtungsprozess für uns automatisiert.

Suchen Sie in Ihrem WordPress-Dashboard das Menü „Plugins“ in der linken Seitenleiste und klicken Sie auf „Neu hinzufügen“, wie unten gezeigt:

image8 20 e1529680063704 777x448 1

Auf dem nächsten Bildschirm haben Sie zwei verschiedene Möglichkeiten, ein Plugin zu installieren; Sie können es entweder hochladen oder aus der Liste auswählen. Wir werden die Suchfunktionen verwenden, um unser Google Re-CAPTCHA-Plugin zu finden.

Geben Sie also im Suchfeld „google captcha“ als Schlüsselwort ein und drücken Sie die Eingabetaste. Sobald die Suchliste angezeigt wird, wählen Sie „Google Captcha (reCAPTCHA) von BestWebSoft“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „Jetzt installieren“, wie unten gezeigt:

image7 23 e1529680220574 777x446 1

Schritt 3:
Aktivieren Sie das Google Re-CAPTCHA-Plugin

Klicken Sie anschließend im linken Seitenleistenmenü auf Plugins, um eine Liste aller installierten Plugins anzuzeigen, suchen Sie nach Google Captcha (reCAPTCHA) von BestWebSoft und klicken Sie auf „Aktivieren“.

image10 14 e1529680290254 777x448 1

Sobald das Plugin aktiviert ist, klicken Sie auf dem gleichen Bildschirm auf die Einstellungen:

image9 14 777x88 1

Auf dem nächsten Bildschirm sehen Sie eine Option zur Eingabe eines Site-Schlüssels und eines geheimen Schlüssels von Google.

Gehen Sie in Ihrem Browser zu einem neuen Tab und besuchen Sie die folgende URL, um die Details zu erhalten:

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
https://www.google.com/recaptcha/admin#list
https://www.google.com/recaptcha/admin#list
https://www.google.com/recaptcha/admin#list

Geben Sie auf dem Etikett einen Titel für Ihre Website ein (z. B. „My Sample Website Keys“).

Wählen Sie unter der Option „Typ von reCAPTCHA auswählen“ das Kontrollkästchen „reCAPTCHA v2“ aus. Geben Sie Ihren Domainnamen ein (z. B. „ example.com “). Akzeptieren Sie dann die Nutzungsbedingungen und klicken Sie auf „Registrieren“.

image2 48 e1529680441559 777x448 1

Ein neuer Satz API-Schlüssel wird erstellt, sobald Sie wie unten gezeigt auf die Schaltfläche „Registrieren“ klicken.

image1 47 e1529680483746 777x202 1

Sie müssen diese Details kopieren und wieder auf Ihrer WordPress-Site unter der Seite „Google Captcha-Einstellungen“ einfügen. Wenn Sie die Details eingegeben haben, klicken Sie auf „Änderungen speichern“.

image4 41 e1529680554172 777x358 1

Schritt 4:
Testen Sie das erneute Captcha

Klicken Sie auf die Schaltfläche „ Re-CAPTCHA testen“, um zu sehen, ob die Einrichtung ohne Probleme abgeschlossen wurde. Wenn alles gut geht, sollten Sie das Bild unten sehen:

image3 45 e1529680616184 777x462 1

Klicken Sie auf „Verifizierung testen“ und Sie sollten die Meldung „Die Verifizierung wurde erfolgreich abgeschlossen“ erhalten.

Wenn Sie sich von Ihrer WordPress-Site abmelden, sollte die Option „Re-CAPTCHA“ angezeigt werden. Dies bedeutet, dass Sie das Plugin erfolgreich aktiviert haben. Die Re-CAPTCHA-Option wird in allen Formularen einschließlich Kommentaren angezeigt.

image5 35 e1529680707706 777x435 1

Abschluss

Wir haben Ihnen gezeigt, wie Sie Google Re-CAPTCHA auf Ihrer WordPress-Site installieren und einrichten. Mit der Sicherheitsmaßnahme können böswillige Bots keine Spam-Kommentare mehr senden oder versuchen, sich bei Ihrer WordPress-Site anzumelden. Ich hoffe, dass dieser Leitfaden Ihnen dabei hilft, Ihrer WordPress-Site eine weitere Sicherheitsebene hinzuzufügen.

 

Schauen Sie sich die drei besten WordPress-Hosting-Dienste an:

A2-Hosting
4.7

1.886 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie A2 Hosting

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4,0
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4,0
Hostinger
4.6

2.435 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie Hostinger

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.7
  • Unterstützung
    4.7
  • Merkmale
    4.8
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4.7
HostArmada
5,0

716 Benutzerbewertungen

2,49 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie HostArmada

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4.5
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.5
  • Preisgestaltung
    4,0
  • Klicken Sie hier, um das beste WordPress-Hosting speziell für WordPress zu erhalten.