So installieren Sie Git 2.15.1 unter Ubuntu 18.04

Git ist eine Open-Source- und kostenlose Versionskontrollsoftware. Es handelt sich um ein verteiltes System, das zur Verwaltung eines Projekts oder einer Reihe von Dateien verwendet wird, da diese sich im Laufe der Zeit ändern können. Es speichert diese Informationen in einer Datenstruktur, die wir Repository nennen.

Es verfügt über integrierte GUI-Tools. Es ist eine hervorragende Software, um Änderungen in den Repository-Dateien zu verfolgen und die Arbeit mehrerer Personen, die an demselben Projekt arbeiten, zu koordinieren. Es wird hauptsächlich zur Quellcodeverwaltung in der Softwareentwicklung eingesetzt.

Schritt 1: Git installieren

Git wird in seinem Standard-Repository abgelegt. Wir werden es von dort aus mit dem folgenden Befehl installieren

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
$ sudo apt -y install git
$ sudo apt -y install git
$ sudo apt -y install git

Überprüfen Sie nun die Git-Version, um sicherzustellen, dass Sie sie korrekt und ohne Fehler installiert haben.

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
$ git –version
$ git –version
$ git --version

Git-Version 2.15.1

Schritt 2: Git-Konfiguration

Jetzt können Sie Git-Befehle verwenden, um jedes Repository nach Ihren Wünschen zu klonen. Wenn Sie jedoch Git-Commits durchführen müssen, müssen Sie zunächst Ihre persönlichen Daten festlegen. Es wird der Hauptfiliale vorgelegt. Wann immer Sie eine Verpflichtung eingehen, werden Ihre Informationen zusammen mit dieser übermittelt.

Dies ist nützlich, wenn Sie möchten, dass andere wissen, dass Sie einen Commit für das Repository vorgenommen haben. Dazu müssen Sie die folgenden Linux-Befehle eingeben , um Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse festzulegen.

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
$ git config –global Benutzer. Name „Tom“
$ git config –global Benutzer. E-Mail an tom@gmail. com
$ git config –global user.name « Tom »

$ git config –global user.email tom@gmail.com

$ git config --global user.name "Tom"

$ git config --global user.email tom@gmail.com

Jeder Teilnehmer legt diese Informationen so fest, dass bei der Nachverfolgung der Informationen der Täter leicht identifiziert werden kann.

Wenn Sie die persönlichen Dateneinstellungen jederzeit ändern möchten, können Sie dies tun, indem Sie die Hauptkonfigurationsdatei von Git bearbeiten, die sich in Ihrem Home-Verzeichnis befindet. Die Datei ist ~/.gitconfig.

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
[ Benutzer ]
Name = Tyler
E-Mail = tyler@gmail. com
[user]
name = Tyler
email = tyler@gmail.com
[user]
        name = Tyler
        email = tyler@gmail.com

Schritt 3: Initialisieren eines Repositorys

Wenn Sie ein Projekt haben, das nicht der Versionskontrolle unterliegt, müssen Sie es zu einem Git-Repository machen. Um es Git-steuerbar zu machen, müssen Sie in das Projektverzeichnis gehen und den Git-Befehl ausführen. Mit dem folgenden Befehl gelangen Sie zu Ihrem Projekt.

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
$ cd /home/user/my_project
$ cd /home/user/my_project
$ cd /home/user/my_project

Schreiben Sie als Nächstes den Befehl, um daraus ein Git-Repository zu erstellen.

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
$ git init
$ git init
$ git init

Schritt 4: Klonen eines vorhandenen Repositorys

Sie können ein vorhandenes Git-Repository auf Ihren lokalen Computer klonen, um zur Softwareversionierung beizutragen.

Git erhält eine vollständige Kopie aller Daten, über die der Server verfügt. Versionen jeder Datei für den Projektverlauf werden standardmäßig heruntergezogen, wenn Sie den Befehl „git clone“ ausführen. Wenn Ihr Serverlaufwerk beschädigt wird, können Sie tatsächlich fast jeden der Klone auf jedem Client verwenden, um den Server wieder in den Zustand zu versetzen, in dem er sich befand, als er geklont wurde.

Sie klonen ein Repository mit dem Befehl git clone <url>. Wenn Sie beispielsweise das Git-verknüpfbare Repository namens „adminmodule“ klonen möchten, können Sie dies mit dem folgenden Befehl tun.

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
$ git clone https://github.com/adminmodule/adminmodule
$ git clone https://github.com/adminmodule/adminmodule
$ git clone https://github.com/adminmodule/adminmodule

Abschluss

Git kann einfach direkt aus seiner Standardbibliothek installiert werden. Es handelt sich um kostenlose Open-Source-Software. Die Installation geht sehr schnell und mit minimalem Aufwand können Sie es zum Laufen bringen. Diese Software ist in der Lage, Ihre Details für Git-Commits zu konfigurieren, um Ihnen bei der Nachverfolgung Ihrer Änderungen zu helfen. Es kann ein Projekt von Grund auf als Repository konfigurieren oder Sie können ein vorhandenes Git-Repository auf Ihrem System klonen, um an Ihrem Projekt teilzunehmen.

Schauen Sie sich diese Top 3 der Linux-Hosting-Dienste an

HostArmada
5,0

716 Benutzerbewertungen

2,49 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie HostArmada

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4.5
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.5
  • Preisgestaltung
    4,0
Hostinger
4.6

2.435 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie Hostinger

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.7
  • Unterstützung
    4.7
  • Merkmale
    4.8
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4.7
FastComet
4.8

1.588 Nutzerbewertungen

1,79 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie FastComet

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.7
  • Unterstützung
    5,0
  • Merkmale
    4.8
  • Zuverlässigkeit
    4.5
  • Preisgestaltung
    5,0
  • Klicken Sie hier, um mehr über das beste Website-Hosting zu erfahren .