So fügen Sie mit cPanel ein benutzerdefiniertes Gravatar zu Ihrer WordPress-Site hinzu

Wenn Sie nach einem benutzerdefinierten Gravatar gesucht haben, müssen Sie bereits wissen, was Gravatar ist. Auch wenn Sie keine Ahnung haben, lassen Sie mich es Ihnen erklären.

Möglicherweise haben Sie viele Kommentare auf verschiedenen Websites gelesen. Bei jedem Kommentar sehen Sie einen Avatar. Gravatar ist ein Dienst, der von Matt Mullenweg – Mitbegründer von WordPress – gegründet wurde. Sie können Ihr Konto erstellen und Ihr Bild als Avatar anhängen, der verwendet wird, wenn Sie einen Kommentar auf einer WordPress-Website abgeben.

Wenn an Ihre E-Mail-Adresse kein Gravatar angehängt ist, zeigt WordPress ein Standardbild an.

Das bedeutet, dass immer dann, wenn eine Person ohne Gravatar-Kommentare auf Ihrer WordPress-Site ist, das Standardsymbol erscheint, was möglicherweise nicht gut aussieht. Sie fragen sich vielleicht, ob Sie einen benutzerdefinierten Gravatar verwenden sollten.

Nun, in diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie mit cPanel am einfachsten einen benutzerdefinierten Gravatar hinzufügen. Möglicherweise kratzen Sie sich am Kopf, um eine Antwort auf Ihre Frage zu finden, wenn Sie Programmierkenntnisse benötigen.

Sie müssen kein Programmierer sein; Ich werde Ihnen einen Code zur Verfügung stellen. Sie müssen ihn lediglich kopieren, einfügen und eine kleine Änderung vornehmen.

Verwenden Sie die Datei „functions.php“, um ein benutzerdefiniertes Gravatar hinzuzufügen

Ich hoffe, Sie wissen, dass „functions.php“ eine der wichtigsten Dateien eines WordPress-Themes ist. Die Datei steuert alle Funktionen einer Site.

Zunächst sollten Sie wissen, wie Sie einen Standard-Gravatar festlegen. Gehen Sie zu Einstellungen>>Diskussion  und scrollen Sie nach unten.

So fügen Sie mit cPanel ein benutzerdefiniertes Gravatar zu Ihrer WordPress-Site hinzu

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine solche Datei zu bearbeiten. Sie fragen sich vielleicht, ob Sie den integrierten Editor im Admin-Bereich verwenden möchten, dieser ist jedoch aus Sicherheitsgründen möglicherweise ausgeblendet, sodass es immer sinnvoll ist, cPanel zu verwenden.

Wenn Sie möchten, können Sie auch FTP verwenden!

Lassen Sie mich den Prozess starten.

Schritt 1:

Wie immer müssen Sie Ihr Webhosting- Konto eröffnen und sich bei cPanel anmelden. Suchen Sie nach dem  Dateimanager-  Symbol, das sich möglicherweise im Abschnitt „Dateien“ befindet.

So fügen Sie mit cPanel ein benutzerdefiniertes Gravatar zu Ihrer WordPress-Site hinzu

Es ist möglich, dass Sie aufgrund eines anderen cPanel-Layouts verwirrt sind. Jedes Unternehmen versucht, seinen Markenwert aufrechtzuerhalten, indem es in cPanel die gleiche Farbe verwendet.

Die meisten der führenden WordPress-Webhosting-Dienste  bieten die Option des direkten Dateimanagers.

Schritt 2:

Standardmäßig sehen Sie möglicherweise das Home-Verzeichnis, Sie müssen jedoch public_html öffnen, wo der gesamte Inhalt Ihrer WordPress-Site verfügbar ist.

So fügen Sie mit cPanel ein benutzerdefiniertes Gravatar zu Ihrer WordPress-Site hinzu

Gehen Sie zur linken Seitenleiste und suchen Sie einen Link zu public_html .

Schritt 3:

Sie können viele Ordner sehen und den Ordner „wp-content“ öffnen  , in dem alle Plugins, Themes und Mediendateien einer WordPress-Site vorhanden sind.

So fügen Sie mit cPanel ein benutzerdefiniertes Gravatar zu Ihrer WordPress-Site hinzu

Schritt 4:

Wie ich bereits erwähnt habe, handelt es sich bei „functions.php“ um eine Theme-Datei, daher müssen Sie den Theme-  Ordner öffnen.

So fügen Sie mit cPanel ein benutzerdefiniertes Gravatar zu Ihrer WordPress-Site hinzu

Schritt 5:

Öffnen Sie Ihr aktuelles Theme. Darin finden Sie die Datei „functions.php“  . Klicken Sie  zum Bearbeiten mit der rechten Maustaste .

So fügen Sie mit cPanel ein benutzerdefiniertes Gravatar zu Ihrer WordPress-Site hinzu

Wie immer können Sie die Standardoption „Bearbeiten“ im Hauptnavigationsmenü von cPanel verwenden.

Schritt 6:

Bevor Sie fortfahren, gehen Sie zurück zu Ihrem WordPress-Dashboard und laden Sie ein Bild in Ihre Medienbibliothek hoch , das Sie als benutzerdefiniertes Gravatar verwenden möchten.

So fügen Sie mit cPanel ein benutzerdefiniertes Gravatar zu Ihrer WordPress-Site hinzu

Hinweis: Das Bild sollte quadratisch sein, etwa 400×400.

Klicken Sie nach dem Hochladen auf das Bild, um dessen Details zu überprüfen. Sie können die  URL sehen und es kopieren.

Schritt 7:

Kehren Sie zum Code-Editor von „functions.php“ zurück . Kopieren Sie den unten gezeigten Code.

Klartext
In die Zwischenablage kopieren
Code in neuem Fenster öffnen
EnlighterJS 3 Syntax-Highlighter
add_filter ( ‘avatar_defaults’ , ‘custom_new_gravatar’ ) ;
functioncustom_new_gravatar ( $avatar_defaults ) {
$myavatar = ‘http://example.com/wp-content/uploads/2018/11/new-default-gravatar.png’ ;
$avatar_defaults [ $myavatar ] = « Benutzerdefiniertes Gravatar » ;
return $avatar_defaults;
}
add_filter( ‘avatar_defaults’, ‘custom_new_gravatar’ ); functioncustom_new_gravatar ($avatar_defaults) { $myavatar = ‘http://example.com/wp-content/uploads/2018/11/new-default-gravatar.png’; $avatar_defaults[$myavatar] = « Benutzerdefinierter Gravatar »; return $avatar_defaults; }
add_filter( 'avatar_defaults', 'custom_new_gravatar' );
functioncustom_new_gravatar ($avatar_defaults) {
$myavatar = 'http://example.com/wp-content/uploads/2018/11/new-default-gravatar.png';
$avatar_defaults[$myavatar] = "Benutzerdefinierter Gravatar";
return $avatar_defaults;
}

Fügen Sie den Code ein.

HINWEIS:  Der Code besteht aus einer Bild-URL. Sie müssen es durch die URL ersetzen, die Sie aus Ihrer Medienbibliothek kopiert haben.

Klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche „Änderungen speichern“ und schon sind Sie fertig. Jetzt können Sie den neuen Gravatar als Ihren Standard-Gravatar festlegen, sodass jedes Mal, wenn jemand ohne Gravatar einen Kommentar abgibt, dieses benutzerdefinierte Bild angezeigt wird.

Ich hoffe, Sie haben das Konzept des Hinzufügens eines benutzerdefinierten Gravatars verstanden

Die meisten Leute machen sich Sorgen, weil der Prozess ein wenig Codierung erfordert, aber wie Sie sehen, müssen Sie keine Programmierkenntnisse haben.

Das Ersetzen der Bild-URL löst das Problem. Viele Websites verwenden das benutzerdefinierte Gravatar, um ihren Markenwert anzupassen.

Abschluss

Glauben Sie, dass Sie einen benutzerdefinierten Gravatar hinzufügen können? Die obige Methode erklärt alles, was Sie wissen müssen. Ich verstehe, dass es für Neulinge manchmal schwierig ist, eine Codierungsdatei zu bearbeiten, aber das ist nicht beängstigend.

Wenn Sie Angst haben, ist es wichtig, ein Backup Ihrer WordPress-Site und ihrer Datenbank zu erstellen.

Schauen Sie sich diese Top 3 WordPress-Hosting -Dienste an:

A2-Hosting
4.7

1.886 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie A2 Hosting

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4,0
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4,0
Hostinger
4.6

2.435 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie Hostinger

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.7
  • Unterstützung
    4.7
  • Merkmale
    4.8
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4.7
HostArmada
5,0

716 Benutzerbewertungen

2,49 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie HostArmada

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4.5
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.5
  • Preisgestaltung
    4,0
  • Schauen Sie sich unsere Empfehlungen für das beste WordPress-Webhosting an .