So fügen Sie einer WordPress-Site eine Website unter Wartung hinzu

WordPress ist ein Open-Source-Content-Management-Tool. Es ist in PHP und MySQL geschrieben. Es wird verwendet, um auf einfache Weise schöne, vollwertige Websites zu erstellen. Eine Website muss von Zeit zu Zeit aktualisiert und gewartet werden, um das Benutzererlebnis zu verbessern. Besucher sind manchmal betroffen, wenn die Websites aktualisiert werden. In diesem Tutorial führen wir Sie durch zwei verschiedene Prozesse zum Hinzufügen einer „Website unter Wartung“-Seite zu Ihrer WordPress-Site.

Voraussetzungen

  • Ein Domainname (z. B. example.com)
  • Zugriff auf das Admin-Dashboard
  • FTP-Anwendung
  • Texteditor (Sublime, Notepad usw.)

Schritt 1:

In diesem ersten Prozess können Sie

Fügen Sie eine Website-Wartungsseite hinzu, indem Sie eine benutzerdefinierte Datei „maintenance.php“ erstellen

und kopieren Sie diese in das Stammverzeichnis des wp-content-Ordners. Auf den wp-content-Ordner kann über die Dateimanager-App des cPanel oder über eine FTP-Anwendung zugegriffen werden. Es befindet sich im Verzeichnis public_html.

image4 8 777x655 1

Schritt 2:

Du brauchst

Geben Sie die korrekten HTTP-Statuscodes ein

auf dieser Seite, damit Websites wie Google und andere Suchmaschinen wissen, dass die Website gewartet wird. Suchmaschinen indizieren diese Seite und eignen sich auch für SEO-Zwecke.

Der einfache Maintenance.php- Code ist unten dargestellt:

image2 8

Der obige Code gibt Auskunft darüber, dass die Site in 600 Sekunden oder 10 Minuten wieder verfügbar sein wird. Es gibt diese Information an Suchmaschinen weiter, dass Ihre Website nicht verfügbar ist, und versucht es in 10 Minuten erneut.

Schritt 3:

Sie können auch über ein beliebtes WordPress-Plugin eine benutzerdefinierte Website unter Wartungsseite hinzufügen

Gehen Sie zu dieser Plugin-Site und laden Sie das Plugin herunter. Installieren Sie es auf Ihrer WordPress-Site.

image3 8 777x256 1

Nach der Installation des Plugins können Sie den Wartungsmodus aktivieren, indem Sie einfach auf das Kontrollkästchen „Wartungsmodus aktivieren“ klicken und die Änderungen speichern.

image5 6 777x290 1

Es besteht auch die Möglichkeit, unsere eigene Wartungsnachricht zu verfassen und diese entsprechend Ihren Anforderungen zu gestalten. Sie können Ihr eigenes Logo, Favicon und andere Beschreibungen hinzufügen.

Das Design bietet Ihnen verschiedene Optionen zur Auswahl der Hintergrundfarbe, des Bildes, der Position des Bildes und anderer Anhänge.

image1 7 777x609 1

Abschluss :

Indem Sie die oben genannten beiden Prozesse befolgen, können Sie Ihre eigene benutzerdefinierte Website unter Wartung-Seite für eine WordPress-Site einrichten. Stellen Sie beim nächsten Upgrade Ihrer Website sicher, dass Sie die Wartungsseite hinzufügen.

 

Schauen Sie sich diese Top 3 WordPress-Hosting-Dienste an:

A2-Hosting
4.7

1.886 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie A2 Hosting

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4,0
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4,0
Hostinger
4.6

2.435 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie Hostinger

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.7
  • Unterstützung
    4.7
  • Merkmale
    4.8
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4.7
HostArmada
5,0

716 Benutzerbewertungen

2,49 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie HostArmada

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4.5
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.5
  • Preisgestaltung
    4,0
  • Schauen Sie sich unsere Empfehlungen für das beste WordPress-Webhosting an .