So deinstallieren Sie IIS 8.5 mit dem Server-Manager und PowerShell von Windows Server 2012 R2-1

Es ist nicht möglich, bereits installierte Funktionen im Assistenten zum Hinzufügen von Rollen und Funktionen  des Server-Managers zu löschen. Wenn Sie Rollen und Funktionen löschen möchten, müssen Sie den Assistenten zum Entfernen von Rollen und Funktionen  des Server-Managers verwenden. Durch einfaches Deaktivieren der IIS-Webserverrolle  können Sie den gesamten IIS auf einmal deinstallieren. Alternativ können Sie eine einzelne Rolle, einen einzelnen Rollendienst oder eine einzelne Funktion entfernen, indem Sie sie einfach im Assistenten deaktivieren. Dies ist ein Tutorial, das Schritt für Schritt zeigt, wie Sie Internet Information Service (IIS) 8.5 mithilfe des Server-Managers und PowerShell deinstallieren von Windows Server 2012 R2.

So deinstallieren Sie IIS 8.5 mit dem Server-Manager

Schritt 1: Öffnen Sie den ServerManager

Klicken Sie auf das Server-Manager- Symbol auf Ihrem Desktop, um den Server-Manager zu öffnen.

Schritt 2: Rollen und Funktionen entfernen

Klicken Sie oben im Server-Manager auf „ Verwalten“  und dann auf „Rollen und Funktionen entfernen“ .

So deinstallieren Sie IIS 8.5 mit dem Server-Manager und PowerShell von Windows Server 2012 R2-1

Schritt 3: Klicken Sie auf Weiter

Klicken Sie auf der  Seite „Bevor Sie beginnen“ auf „Weiter“  .

Schritt 4: Wählen Sie den Server aus

Wählen Sie auf der Seite „Serverauswahl“ den Server aus dem Serverpool aus und klicken Sie dann auf „ Weiter“.

So deinstallieren Sie IIS 8.5 mit dem Server-Manager und PowerShell von Windows Server 2012 R2-1

Schritt 5: Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen „Serverrollen“.

Wenn Sie eine Serverrolle oder einen Rollendienst entfernen möchten, gehen Sie zur Seite „Serverrollen entfernen“ und deaktivieren Sie das entsprechende Kontrollkästchen.

So deinstallieren Sie IIS 8.5 mit dem Server-Manager und PowerShell von Windows Server 2012 R2-1

Schritt 6: Funktionen entfernen

Das Dialogfeld  „Features entfernen“ wird angezeigt und zeigt die Abhängigkeiten aller Rollendienste an, die über Featureabhängigkeiten verfügen, wenn Sie das entsprechende Kontrollkästchen deaktivieren. Entfernen Sie sie, indem Sie auf Features entfernen klicken . Alternativ können Sie den gesamten IIS entfernen, indem Sie das Kontrollkästchen „  Web Server (IIS)“ deaktivieren .

So deinstallieren Sie IIS 8.5 mit dem Server-Manager und PowerShell von Windows Server 2012 R2-1

Schritt 7: Wählen Sie andere Rollen aus, die Sie entfernen möchten

Wählen Sie auf der Seite „Serverrollen entfernen“ eine beliebige andere Rolle oder einen anderen Rollendienst aus, die Sie entfernen möchten   , und klicken Sie dann auf „  Weiter“ .

Schritt 8: Deaktivieren Sie die Funktionen, die Sie von der Funktionsseite entfernen möchten

Wenn Sie Funktionen entfernen möchten, deaktivieren Sie diese auf der  Seite „Funktionen“  . Wenn Sie eine Funktion mit Funktionsabhängigkeiten deaktivieren, wird ein Dialogfeld mit Abhängigkeiten angezeigt. Um sie zu entfernen, klicken Sie auf  Features entfernen.  Klicken Sie anschließend auf der  Seite „Funktionen “ auf „Weiter“  .

So deinstallieren Sie IIS 8.5 mit dem Server-Manager und PowerShell von Windows Server 2012 R2-1

Schritt 9: Stellen Sie sicher, dass die Funktionen, die Sie entfernen möchten, korrekt sind

Überprüfen Sie auf der  Bestätigungsseite  , ob die Funktionen, Rollen und Rollendienste, die Sie entfernen möchten, korrekt sind, und klicken Sie dann auf  Entfernen .

Wenn Sie aufgefordert werden, Ihren Computer neu zu starten, wird empfohlen, dies zu tun, es sei denn, Sie möchten vor dem Neustart noch andere Aktivitäten ausführen. Wenn Sie Features, Rollen und Rollendienste entfernen, ist ein Neustart wirklich wichtig.

So deinstallieren Sie IIS 8.5 mit dem Server-Manager und PowerShell von Windows Server 2012 R2-1

Schritt 10: Überprüfen Sie den Fortschritt

Als nächstes wird die Seite „Entfernungsfortschritt“  angezeigt. Durch das Schließen des Assistenten werden laufende Aufgaben nicht unterbrochen. Indem Sie im Benachrichtigungsbereich auf Benachrichtigungen und dann auf Aufgabendetails klicken , können Sie den Aufgabenfortschritt anzeigen oder die Seite erneut öffnen.

So deinstallieren Sie IIS 8.5 mit dem Server-Manager und PowerShell von Windows Server 2012 R2-1

Schritt 11: Schließen Sie die Ergebnisseite

Klicken Sie auf der Ergebnisseite auf Schließen  .

So deinstallieren Sie IIS 8.5 mit dem Server-Manager und PowerShell von Windows Server 2012 R2-1

Um das Entfernen der Funktionen abzuschließen, starten Sie den Zielserver neu.

B. So deinstallieren Sie IIS 8.5 mit PowerShell

Das PowerShell-Cmdlet UnInstall-WindowsFeature kann auch zur Deinstallation von IIS 8.5 verwendet werden. Um die Syntax des Cmdlets anzuzeigen, müssen Sie „  get-help Install-WindowsFeature“  in einer PowerShell-Befehlszeile ausführen. Beim Ausführen des Cmdlets müssen Sie Folgendes beachten:

  • Für das Cmdlet ist eine Erhöhung erforderlich. Sie müssen eine Windows PowerShell-Sitzung als Administrator ausführen, bevor Sie das Cmdlet ausführen können.
  • Auch hier kann das Cmdlet Verwaltungstools für Features, Rollen und Rollendienste nicht automatisch deinstallieren.  Dazu müssen Sie dem Cmdlet den Parameter IncludeManagementTools hinzufügen.

Abschluss

In diesem Tutorial haben Sie gelernt, wie Sie den Internet Information Service (IIS) 8.5 mithilfe des Server-Managers oder PowerShell von Windows Server 2012 R2 deinstallieren. Die Besonderheiten und Grenzen jeder Methode wurden ebenfalls dargelegt. Mit dieser Anleitung sollten Sie den Vorgang problemlos durchführen können. Wenn Sie jedoch weitere Hilfe benötigen, zögern Sie nicht, uns eine Nachricht zu hinterlassen.

Schauen Sie sich diese Top 3 der Windows-Hosting-Dienste an:

Ultahost
4.9

725 Benutzerbewertungen

2,90 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie Ultahost

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.3
  • Unterstützung
    4.8
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4,0
  • Preisgestaltung
    4.8
Kamatera
4.8

141 Benutzerbewertungen

4,00 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie Kamatera

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    3.5
  • Unterstützung
    3,0
  • Merkmale
    3.9
  • Zuverlässigkeit
    4,0
  • Preisgestaltung
    4.3
InterServer
4.4

419 Benutzerbewertungen

2,50 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie InterServer

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.3
  • Unterstützung
    4.5
  • Merkmale
    4.8
  • Zuverlässigkeit
    4.9
  • Preisgestaltung
    4.3
  • Suchen Sie nach dem besten Windows-Hosting ? Klicken Sie auf diesen Link und sehen Sie sich alle unsere Empfehlungen an.