So beheben Sie den Fehler „Maximale Ausführungszeit überschritten“ einer WordPress-Website

Wie fühlen Sie sich, wenn beim Aktualisieren Ihres WordPress-Themes oder eines der Plugins eine Fehlermeldung auftritt? Ist das nicht verheerend, wenn alles auseinanderzufallen scheint?

Nun, die meisten WordPress-Benutzer machen sich Sorgen, wenn sie auf einen Fehler stoßen, bei dem die maximale Ausführungszeit überschritten wurde. Sie versuchen nicht einmal, die Gründe und Lösungen herauszufinden.

Jedes Mal, wenn ich eine Beschwerde von jemandem höre, versuche ich herauszufinden, ob sich die Person Mühe gegeben hat oder nicht. Für Nicht-Techniker ist es ein Albtraum, einen solchen Fehler zu bekommen.

In diesem Artikel erfahren Sie die Gründe und mögliche Lösungen zur Behebung des Fehlers „Maximale Ausführungszeit überschritten“.

Lassen Sie mich mit der Erklärung beginnen. WordPress ist eine PHP-basierte Plattform und um den Missbrauch von Webservern zu verhindern, legen Webhosting- Unternehmen die Beschränkungen für die Ausführung von PHP-Skripten fest.

Wenn ein WordPress-Theme mehr Zeit als das festgelegte Limit benötigt, tritt ein Fehler auf.

Abhängig von Ihrem Webhosting kann die PHP-Ausführungszeit variieren. Wie Sie wissen, bevorzugen manche Leute Managed Hosting gegenüber Shared Hosting , weil Managed Hosting über mehr Ressourcen verfügt.

Um diesen Fehler zu beheben, müssen Sie das Ausführungszeitlimit erhöhen.

Verwenden Sie die .htaccess-Datei, um den Fehler „Maximale Ausführungszeit überschritten“ zu beheben

Hin und wieder stoßen Sie auf die Verwendung der .htaccess-Datei, da es sich um eine der prominentesten Dateien in Ihrem WordPress-Verzeichnis handelt.

Wenn Sie die Codebearbeitung vermeiden möchten, können Sie auch ein Plugin verwenden, um das Ausführungszeitlimit zu erhöhen. Versuchen Sie es mit WP. Maximale Ausführungszeit überschritten.

Wenn Sie ein Problem jedoch beheben können, indem Sie einer der Dateien einen kleinen Code hinzufügen, benötigen Sie kein zusätzliches Plugin.

Wie die Leute sagen, führen mehr Plugins zu einer langsameren Website, und ich bin sicher, dass Sie das nicht wollen. Konzentrieren Sie sich also auf die Bearbeitung der .htaccess-  Datei.

Folge diesen Schritten.

Schritt 1

Melden Sie sich beim Webhosting-Konto an, öffnen Sie cPanel und suchen Sie unter „Dateien“ nach dem Dateimanager- Symbol. Es ist einer der am häufigsten verwendeten Abschnitte.

 

Wie löst man

Alle Daten Ihrer Website stehen im Dateimanager zur Verfügung.

Schritt 2

Sie müssen sicherstellen, dass Sie das Verzeichnis public_html /root öffnen, in dem sich die Daten Ihrer Website befinden.

Wie löst man

Wenn Sie ein Problem für eine Add-on-Domäne oder eine Subdomäne beheben, müssen Sie möglicherweise den richtigen Ordner finden. Wenn Sie jedoch nur eine Website auf Ihrem Server haben, können Sie alle Dateien und Ordner einschließlich der .htaccess-Datei sehen.

Schritt 3

Klicken Sie zum Bearbeiten mit der rechten Maustaste, oder Sie können die Option „Bearbeiten“ verwenden  , die im horizontalen Navigationsmenü angezeigt wird.

Wie löst man

Schritt 4

Der Server benötigt eine Bestätigung, um die Datei zu bearbeiten, indem er ein Popup anzeigt.

Klicken Sie auf „Bearbeiten“  und eine neue Registerkarte wird angezeigt. Sie enthält die Umschreiberegeln für Ihre WordPress-Website und viele andere.

Schritt 5

Fügen Sie den Code vor #End WordPress hinzu .
Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
php_value max_execution_time 300
php_value max_execution_time 300
php_value max_execution_time 300

Dieser Code erhöht die PHP-Ausführungszeit auf 300 Sekunden. Klicken Sie oben links auf „Änderungen speichern“ und versuchen Sie, Ihre Website zu überprüfen.

Wenn alles funktioniert, herzlichen Glückwunsch, Sie haben den Fehler „Maximale Ausführungszeit überschritten“ erfolgreich behoben, aber wenn er immer noch auftritt, können Sie 300 durch 600 ersetzen.

Manchmal dauert ein Plugin-Update oder ein anderes PHP-Skript länger als erwartet. Wenn nichts funktioniert, sollten Sie sich an den Kundensupport Ihres Webhostings wenden. Manchmal erlaubt das Unternehmen seinen Benutzern nicht, die Standardeinstellungen zu ändern.

Ich erinnere mich, dass der Code abgelehnt wurde, als ich versuchte, die Standard-Datei-Upload-Zeit für WordPress zu erhöhen. Stellen Sie sicher, dass Ihnen das nicht passiert.

Ist das nicht ein Kinderspiel, einen Fehler zu beheben?

WordPress mag knifflig erscheinen, aber wenn man sich erst einmal zurechtfindet, kann man für fast jeden Fehler leicht eine Lösung finden. Ich verstehe, dass es für Nicht-Techniker schwierig ist, mit Codes umzugehen, aber zumindest können sie Codes kopieren und einfügen.

Früher hatte ich wie alle anderen Angst vor Codes. Auch wenn Sie sich nicht gerne mit ihnen befassen, sollten Sie verstehen, wie wichtig es ist, über die .htaccess-Datei Bescheid zu wissen.

Die meisten der häufigsten WordPress-Fehler können Sie mit .htaccess beheben. In den letzten Jahren haben die Webhosting-Unternehmen den Zugriff über cPanel bequem gemacht.

Abschluss

Ich hoffe, Sie haben die Notwendigkeit verstanden, das PHP-Ausführungszeitlimit zu erhöhen. Wenn Sie der Meinung sind, dass 300 Sekunden nicht ausreichen, können Sie den Wert durch 600 ersetzen.

Wenn Sie jedoch praktisch denken, dauert die Ausführung keines PHP-Skripts 5 Minuten. Stellen Sie sicher, dass Ihre Website nicht gefährdet ist. viel Glück.

Schauen Sie sich diese Top 3 WordPress-Hosting-Dienste an:

A2-Hosting
4.7

1.886 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie A2 Hosting

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4,0
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4,0
Hostinger
4.6

2.435 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie Hostinger

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.7
  • Unterstützung
    4.7
  • Merkmale
    4.8
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4.7
HostArmada
5,0

716 Benutzerbewertungen

2,49 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie HostArmada

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4.5
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.5
  • Preisgestaltung
    4,0
  • Schauen Sie sich unsere Empfehlungen für das beste WordPress-Webhosting an .