So beheben Sie den Fehler „Ihre Verbindung ist nicht privat“ für WordPress

So beheben Sie den Fehler „Ihre Verbindung ist nicht privat“ für WordPress

Wenn Sie beim Versuch, auf Ihre Website zuzugreifen, in einem Browser die Fehlermeldung „Ihre Verbindung ist nicht privat“ sehen, müssen Sie sich nicht unbedingt davor fürchten, da dies normalerweise auf den Browser und etwaige Verbindungsprobleme zurückzuführen ist.

In diesem Tutorial erfahren Sie mehr über alle möglichen Ursachen und Lösungen für diesen Fehler. Bei den meisten davon handelt es sich um lokale Änderungen an Ihrem Browser, Ihrem Netzwerk und Ihren Computereinstellungen.

Verschiedene Methoden zur Behebung des Fehlers „Ihre Verbindung ist nicht privat“.

Wenn jemand einen Fehler im Zusammenhang mit der Verbindung zur Website sieht, zweifelt er normalerweise am SSL-Zertifikat. Aber das ist nicht immer der Fall.

1). Die Seite erneut laden

Wenn Ihr Hosting-Unternehmen erneut eine Verbindung zu einem SSL-Zertifikat herstellt, kann Ihr Browser es manchmal nicht direkt erkennen. Daher ist es immer eine gute Idee, die Seite ein paar Mal neu zu laden.

Dies ist die einfachste Lösung, die in manchen Fällen funktioniert.

2). Löschen Sie den Cache und die Browserdaten des Browsers

Wenn ein Browser Änderungen erkennt, diese aber aufgrund seines Caches und Browserverlaufs nicht anzeigen kann, müssen Sie sie löschen.

Dieses Problem tritt hauptsächlich bei der Verwendung von Google Chrome auf. Wenn Sie möchten, können Sie Cookies auch löschen. Bitte beachten Sie, dass Sie nach dem Löschen von Cookies von allen Websites abgemeldet werden und sich erneut anmelden müssen.

So beheben Sie den Fehler „Ihre Verbindung ist nicht privat“ für WordPress

Um den Browser-Cache in Chrome zu leeren, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke und gehen Sie zu Verlauf.
  2.  Klicken Sie links auf die Option „Browserdaten löschen“ .
  3. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen unter der Registerkarte „Allgemein“, um Ihren Browser-Cache und Ihre Cookies zu löschen, oder gehen Sie zur Registerkarte „Erweitert“, um weitere Optionen zu erhalten.
  4. Wählen Sie im Dropdown-Menü „Zeitbereich“ die Option „Gesamte Zeit“ aus.

3). Verwenden Sie den Inkognito-Modus

Wenn Sie den Cache oder Browserverlauf Ihres Browsers nicht löschen möchten, können Sie den Inkognito-Modus verwenden. Der Browser speichert in dieser Einstellung weder Verlauf noch Cache.

So beheben Sie den Fehler „Ihre Verbindung ist nicht privat“ für WordPress

Um den Inkognito-Modus in Google Chrome zu öffnen, drücken Sie bitte STRG+UMSCHALT+N.

Sie können auch auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke klicken und die Schaltfläche „Neues Inkognito-Fenster“ auswählen  . Versuchen Sie bitte, die URL Ihrer Website zu öffnen und zu prüfen, ob sie funktioniert oder nicht.

4). Überprüfen Sie Ihr Antivirenprogramm

In vielen Fällen ist ein Antivirenprogramm dafür verantwortlich, dass Sie nicht auf eine Website zugreifen können. Es geht nicht nur um eine Website, es kann beim Zugriff auf eine beliebige Website zu Problemen kommen.

Die beste Möglichkeit, um zu überprüfen, ob ein Antivirenprogramm Probleme verursacht, besteht darin, es zu deaktivieren. Bitte deaktivieren Sie das Antivirenprogramm, leeren Sie den Cache Ihres Browsers und versuchen Sie, auf Ihre Website zuzugreifen.

5). Klicken Sie auf die unsichere Site

Wenn Sie die Fehlermeldung „Ihre Verbindung ist nicht privat“ erhalten, sehen Sie auch die Option, auf „Erweitert“ zu klicken, um auf eine unsichere Version der Website zuzugreifen.

Verwenden Sie dies nur, wenn es sich um Ihre Website handelt. Wenn Sie versuchen, auf die Dateien einer anderen Person zuzugreifen, ist dies keine gute Idee, da diese möglicherweise schädliche Inhalte oder ähnliches enthalten.

6). Vermeiden Sie die Nutzung von öffentlichem WLAN

Wenn Sie versuchen, eine Website zu öffnen, während Sie in einem Café oder am Flughafen sitzen und die öffentliche WLAN-Verbindung nutzen, erhalten Sie möglicherweise eine Fehlermeldung. Das liegt daran, dass öffentliche Verbindungen normalerweise über HTTP laufen. Wenn Sie also eine Website mit SSL öffnen, werden Ihre Informationen möglicherweise nicht verschlüsselt und es wird eine Fehlermeldung angezeigt.

Außerdem ist es für Ihre Daten nicht sicher. Die Nutzung von öffentlichem WLAN ist niemals eine gute Idee.

Abschluss

Es gibt so viele Browser, aber Google Chrome ist einer der Browser, die die Fehlermeldung „Ihre Verbindung ist nicht privat“ anzeigen. Manchmal ist auch ein Wechsel des Browsers eine gute Idee.

Sie können Opera, Firefox und Safari verwenden. Ich hoffe, Sie haben das Problem gelöst, indem Sie die oben genannten Methoden befolgt haben.

  • Erfahren Sie mehr über das beste WordPress-Webhosting, indem Sie hier klicken.