So beheben Sie den Fehler „Herstellen einer Datenbankverbindung“ in WordPress

Dieser Fehler kommt im Internet am häufigsten vor. Wir selbst haben es schon ein paar Mal erlebt. Das Ärgerlichste an diesem Fehler ist, dass er auftritt, obwohl Sie nichts geändert haben. Aber keine Sorge. Wir haben in diesem Artikel eine Lösung gefunden.

Ursache dieses Fehlers

Die Ursache für diesen Fehler ist das Versagen von WordPress beim Aufbau einer Datenbankverbindung. Die Gründe hierfür können sein, dass Ihre Datenbank beschädigt ist, Ihr Server nicht reagiert, Ihre Datenbank-Anmeldedaten falsch sind und vieles mehr.

Steht /wp-admin/ auch vor dem Problem?

Sie müssen überprüfen, ob auf beiden Seiten, im Front-End und im Back-End, dieselbe Fehlermeldung angezeigt wird. Die Meldung lautet: „Fehler beim Herstellen einer Datenbankverbindung“. Wenn Sie jedoch im Back-End einen anderen Fehler erhalten, müssen Sie Ihre Datenbank reparieren.

Um die Datenbank zu reparieren, fügen Sie den folgenden Code zu Ihrer wp-config.php-Datei hinzu:

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
define ( ‘WP_ALLOW_REPAIR’ , true ) ;
define(‘WP_ALLOW_REPAIR’, true);
define('WP_ALLOW_REPAIR', true);

image1 10

Jetzt besuchen 

http://www.yoursiteurl.com/wp-admin/maint/repair.php

http://www.yoursiteurl.com/wp-admin/maint/repair.phpund Sie sehen die Einstellungsseite.

Entfernen Sie dies aus Ihrer wp-config.php, nachdem Sie Ihre Datenbank repariert und optimiert haben.

Falls dies nicht hilft, versuchen Sie die folgende Methode.

Überprüfung der WP-Config-Datei

In der Datei mit dem Namen WP-Config.php geben Sie die Details an, damit WordPress Ihre Datenbank verbindet. Stellen Sie sicher, dass in Ihrer wp-config.php alles gleich ist.

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
define ( ‘DB_NAME’ , ‘Ihr-Datenbankname’ ) ;
define ( ‘DB_USER’ , ‘your-database-username’ ) ;
define ( ‘DB_PASSWORD’ , ‘Ihr-Datenbank-Passwort’ ) ;
define ( ‘DB_HOST’ , ‘localhost:3006’ ) ;
define(‘DB_NAME’, ‘your-database-name’);
define(‘DB_USER’, ‘your-database-username’);
define(‘DB_PASSWORD’, ‘your-database-password’);
define(‘DB_HOST’, ‘localhost:3006’);
define('DB_NAME', 'your-database-name');
define('DB_USER', 'your-database-username');
define('DB_PASSWORD', 'your-database-password');
define('DB_HOST', 'localhost:3006');

Der Wert Ihres DB_Host kann je nach Host unterschiedlich sein.

Webhost prüfen (MySQL Server)

Wenn Ihre Website mit viel Verkehr überschwemmt wird, tritt dieser Fehler auf Ihrer Website auf und Sie befinden sich auf einem Shared Hosting . Wenn Ihr Host die Auslastung nicht bewältigen kann, verlangsamt er die Site und zeigt manchmal sogar den Fehler an. Kontaktieren Sie jetzt Ihren Hosting-Anbieter.

Wenn sich andere Sites auf demselben Server befinden und das gleiche Problem auftritt. Wenn dies der Fall ist, stimmt etwas mit Ihrem MySQL-Server nicht. Gehen Sie zu cPanel, falls Sie keine andere Site auf demselben Hosting-Konto haben. Versuchen Sie dann, auf phpMyAdmin zuzugreifen und die Datenbank zu verbinden. Überprüfen Sie, ob Ihr Datenbankbenutzer über ausreichende Berechtigungen verfügt. Erstellen Sie eine neue Datei, nennen Sie sie testdb.php und fügen Sie diesen Code ein:

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
< ?php
$link = mysql_connect ( ‘localhost’ , ‘root’ , ‘password’ ) ;
if ( !$link ) {
die ( ‘Verbindung konnte nicht hergestellt werden: ‘ . mysql_error ()) ;
}
echo ‘Erfolgreich verbunden’ ;
mysql_close ( $link ) ;
? >
<?php
$link = mysql_connect(‘localhost’, ‘root’, ‘password’);
if (!$link) {
die(‘Could not connect: ‘ . mysql_error());
}
echo ‘Connected successfully’;
mysql_close($link);
?>
<?php
$link = mysql_connect('localhost', 'root', 'password');
if (!$link) {
die('Could not connect: ' . mysql_error());
}
echo 'Connected successfully';
mysql_close($link);
?>

Ersetzen Sie Benutzername und Passwort.

Wenn die Verbindung erfolgreich ist, verfügt Ihr Benutzer über ausreichende Berechtigungen. Jetzt müssen Sie zurückgehen und erneut nach Tippfehlern suchen.

Wenn Sie Ihren eigenen VPS verwenden, öffnen Sie ssh und versuchen Sie es

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
$: Dienst-MySQL-Status
$: service mysql status
$: service mysql status

Und überprüfen Sie den Status Ihres MySQL, wenn „Stopp“ angezeigt wird, und verwenden Sie dann den folgenden Befehl

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
$: Dienst-MySQL-Neustart
$: service mysql restart
$: service mysql restart

Und überprüfen Sie Ihren MySQL-Status. Wenn Ihr MySQL nicht neu gestartet werden kann, überprüfen Sie das MySQL-Fehlerprotokoll.

Hauptsächlich ich selbst höre aufgrund weniger Ressourcen auf und versuche, Swap-Speicherplatz hinzuzufügen.

 

Schauen Sie sich die drei besten WordPress-Hosting-Dienste an:

A2-Hosting
4.7

1.886 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie A2 Hosting

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4,0
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4,0
Hostinger
4.6

2.435 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie Hostinger

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.7
  • Unterstützung
    4.7
  • Merkmale
    4.8
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4.7
HostArmada
5,0

716 Benutzerbewertungen

2,49 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie HostArmada

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4.5
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.5
  • Preisgestaltung
    4,0
  • Benötigen Sie das beste WordPress-Hosting ? Schauen Sie sich unsere Empfehlungen an, indem Sie hier klicken.