So begrenzen oder deaktivieren Sie Seiten- und Beitragsrevisionen einer WordPress-Website mithilfe von cPanel

WordPress bietet eine fantastische Funktion zum Speichern des Entwurfs Ihrer Blog-Beiträge und -Seiten; Es hilft Ihnen, Ihre wertvollen Inhalte nicht zu verlieren.

Jedes Mal, wenn Sie einen Beitrag speichern, speichert die Datenbank seine Kopie. Das Problem tritt jedoch auf, wenn Sie viele Kopien desselben Beitrags/dieselben Seite haben. Wie Sie wissen, spielt eine Datenbank eine entscheidende Rolle für die Seitenladezeit einer WordPress-Website. Sie müssen es optimieren.

Viele Leute haben möglicherweise mehr als fünf Kopien eines einzelnen Blog-Beitrags in der Datenbank ihrer Website, was deren Größe direkt erhöht und die Geschwindigkeit verlangsamt.

Um eine fehlerfreie Website aufrechtzuerhalten, können Sie die Beitragsrevisionen entweder einschränken oder deaktivieren. Wenn Sie mehrere Autoren haben, kann die Überarbeitung des Beitrags zu einer schlechten Seitenladezeit führen.

In diesem Tutorial werde ich Sie durch einen einfachen Prozess zum Deaktivieren oder Einschränken von Beitragsrevisionen mithilfe der Datei wp-config.php führen.

Erfahren Sie, wie Sie Beitragsrevisionen mithilfe von cPanel einschränken

Wenn Sie der alleinige Autor Ihrer Website sind, möchten Sie möglicherweise zunächst die Beitragsrevisionen begrenzen, anstatt sie zu deaktivieren.

Mit WordPress können Sie eine unbegrenzte Anzahl von Überarbeitungen desselben Blog-Beitrags oder derselben Seite beibehalten. Sie können sie auf drei beschränken, was eine praktische Zahl ist.

Wie immer benötigen Sie Kenntnisse von cPanel und der  Datei wp-config.php . Möglicherweise haben Sie bereits von einer solchen Datei gelesen. Es handelt sich um eine der wichtigsten Dateien für eine WordPress-Site.

Ich hoffe, Sie wissen, wie man wp-config.php bearbeitet. Wenn nicht, zeige ich Ihnen den Leitfaden.

Folgen Sie dem Prozess.

Schritt 1:

Öffnen Sie Ihr cPanel-Konto und suchen Sie nach dem Dateimanager-  Symbol, denn dort sind alle Daten Ihrer WordPress-Website verfügbar.

So begrenzen oder deaktivieren Sie Seiten- und Beitragsrevisionen einer WordPress-Website mithilfe von cPanel

Das Layout von cPanel kann je nach Webhosting- Unternehmen variieren . Bluehost bietet ein blaues Layout, Hostinger behält eine violette Farbe bei, Siteground verwendet auch ein anderes Designthema.

Machen Sie sich keine Sorgen, Sie können den Dateimanager ganz einfach finden. Klicken Sie zum Öffnen.

Schritt 2:

Auf dieser neuen Registerkarte im Browser können Sie viele Dateien und Ordner sehen. Aber Sie müssen sicherstellen; Sie befinden sich im Stammverzeichnis.

So begrenzen oder deaktivieren Sie Seiten- und Beitragsrevisionen einer WordPress-Website mithilfe von cPanel

Standardmäßig zeigt Ihnen cPanel möglicherweise das Home-Verzeichnis an. Navigieren Sie  in der linken Seitenleiste zu public_html . Klicken Sie zum Öffnen.

Schritt 3:

Jetzt sehen Sie die Kerndateien Ihrer WordPress-Site. Sie können die Datei wp-config.php leicht finden  . Klicken Sie zum Bearbeiten mit der rechten Maustaste .

So begrenzen oder deaktivieren Sie Seiten- und Beitragsrevisionen einer WordPress-Website mithilfe von cPanel

Wie üblich können Sie auch die standardmäßige Bearbeitungsoption verwenden, die im cPanel-Navigationsmenü angezeigt wird. Und wenn Sie mehrere Websites auf demselben Webhosting hosten, müssen Sie das Stammverzeichnis der Domain öffnen, die Sie bearbeiten möchten.

Meistens befindet sich die WordPress-Installation im Ordnernamen Ihrer Domain.

Schritt 4:

Es erscheint ein Popup mit der Aufforderung, die Codierung zu deaktivieren. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Bearbeiten  . Es öffnet sich eine neue Registerkarte im Browser.

So begrenzen oder deaktivieren Sie Seiten- und Beitragsrevisionen einer WordPress-Website mithilfe von cPanel

Schritt 5:

Sie können viele Codierungszeilen sehen. Haben Sie keine Angst, Sie müssen lediglich den Code kopieren und in die Datei wp-config.php einfügen.

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
define ( ‘WP_POST_REVISIONS’ , 3 ) ;
define(‘WP_POST_REVISIONS’, 3);
define('WP_POST_REVISIONS', 3);

Klicken Sie auf Änderungen speichern . Von nun an speichert WordPress nur noch drei aktuelle Entwürfe Ihrer Blogbeiträge.

So deaktivieren Sie Beitragsrevisionen

Manchmal, wenn die Größe einer Datenbank so stark zunimmt, kann es erforderlich sein, Post-Revisionen zu deaktivieren. Wenn Sie eine große Website mit Tausenden von Beiträgen haben, können Sie sich die Größe einer Datenbank mit drei Revisionen vorstellen.

Das Deaktivieren von Beitragsrevisionen kann Ihnen dabei helfen, eine schnelle Website aufrechtzuerhalten. An einer solchen Aufgabe ist nichts anders. Sie müssen die oben genannten Schritte genau befolgen.

Der Code, den Sie hinzufügen müssen, ist jedoch etwas anders. Anstelle einer Zahl müssen Sie „falsch“ eingeben .

Lassen Sie mich Ihnen den Code zeigen.

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
define ( ‘WP_POST_REVISIONS’ , false ) ;
define(‘WP_POST_REVISIONS’, false);
define('WP_POST_REVISIONS',  false);

Speichern Sie die Datei und schon kann es losgehen.

Abhängig von Ihren Anforderungen können Sie zwischen beiden wählen. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben erfolgreich gelernt, Seiten- und Beitragsrevisionen Ihrer WordPress-Site einzuschränken und zu deaktivieren.

Ich hoffe, dass Sie die perfekte Entscheidung für eine schnell ladende Website treffen können

Die meisten WordPress-Benutzer ignorieren die Datenbankoptimierung und wie sie sich auf die Seitenladezeit der Website auswirkt. Überarbeitungen von Seiten und Beiträgen können einen erheblichen Einfluss auf die Geschwindigkeit einer Website haben.

Ich erinnere mich, dass ich aufgrund von Beitragsüberarbeitungen eine schlechte Seitenladezeit hatte. Ich habe die Datenbank überprüft und festgestellt, dass es so viele Kopien der Blogbeiträge gibt.

Ich schlage vor, dass Sie die Anzahl auf drei beschränken.

Abschluss

WordPress hat einige spannende Funktionen zu bieten. Aber manchmal verstehen die Leute das Konzept nicht und geben der Plattform die Schuld.

Das Hinzufügen eines einzeiligen Codes löst alle Probleme und hilft Ihnen, eine schnell ladende WordPress-Site aufrechtzuerhalten. Ich hoffe, dass Sie eine solche Aufgabe ohne Schwierigkeiten bewältigen können.

Schauen Sie sich diese Top 3 WordPress-Hosting-Dienste an:

A2-Hosting
4.7

1.887 Benutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie A2 Hosting

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4,0
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4,0
Hostinger
4.6

2.436 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie Hostinger

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.7
  • Unterstützung
    4.7
  • Merkmale
    4.8
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4.7
HostArmada
5,0

719 Benutzerbewertungen

2,49 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie HostArmada

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4.5
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.5
  • Preisgestaltung
    4,0
  • Benötigen Sie das beste WordPress-Hosting ? Schauen Sie sich unsere Empfehlungen an, indem Sie hier klicken.