So ändern Sie die Website-URL, ohne auf das wp-admin-Panel zuzugreifen

Es ist nicht so seltsam, wenn Sie sich nicht bei Ihrem WordPress-Admin-Panel anmelden können. Manchmal kann ein Plugin oder eine falsche Einstellung der Grund sein.

In einer solchen Situation müssen Sie die URL der Website überprüfen. Da Sie keinen Zugriff auf das Dashboard haben, müssen Sie andere Methoden anwenden.

Für einen WordPress-Anfänger kann der Umgang mit den Kerndateien einer WordPress-Website etwas schwierig sein, aber ich werde Ihnen ein paar einfache Methoden zeigen.

Es würde Sie freuen, es zu erfahren; Sie können die Website-URL in Ihrer MySQL-Datenbank ändern. In diesem Tutorial werde ich drei verschiedene Möglichkeiten zum Aktualisieren der Site-URL behandeln.

Zwei der Methoden verwenden cPanel und eine hängt von Ihren Entwicklerkenntnissen ab. Lass mich anfangen.

Verwenden Sie die Datei wp-config.php, um die Website-URL zu aktualisieren

Sie wissen vielleicht, dass .htaccess und wp-config.php die beiden wichtigsten Dateien einer WordPress-Site sind. Es ist wichtig, sich über solche Dateien zu informieren.

Die wp-config.php  ist für den Aufbau einer Verbindung mit den Daten der Website und ihrer Datenbank verantwortlich; Es besteht aus allen Anmeldeinformationen in verschlüsselter Form.

Ich hoffe, Sie wissen, wie man die Datei bearbeitet. Folge den Schritten.

Schritt 1:

Melden Sie sich bei Ihrem cPanel-Konto an und öffnen Sie den Dateimanager . Ich bin mir sicher; es kommt dir bekannt vor.

So ändern Sie die Website-URL, ohne auf das wp-admin-Panel zuzugreifen

Schritt 2:

Stellen Sie sicher, dass Sie sich im Verzeichnis public_html befinden  , indem Sie in der linken Seitenleiste von cPanel dorthin navigieren. Suchen Sie nach der Datei wp-config.php  und klicken Sie zum Bearbeiten mit der rechten Maustaste.

So ändern Sie die Website-URL, ohne auf das wp-admin-Panel zuzugreifen

Wenn Sie mehrere Websites auf demselben Server hosten, müssen Sie den Ordnernamen Ihrer Domain suchen und ihn öffnen, um die Datei wp-config.php zu bearbeiten.

Für eine primäre Domain ist public_html der Speicherort, an dem gesucht werden soll.

Schritt 3:

– Fügen Sie zwei Codezeilen hinzu und speichern Sie die Änderungen.

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
define ( ‘WP_HOME’ , ‘https://yoursite.com’ ) ;
define ( ‘WP_SITEURL’ , ‘https://yoursite.com’ ) ;
define(‘WP_HOME’,’https://yoursite.com’);
define(‘WP_SITEURL’,’https://yoursite.com’);
define('WP_HOME','https://yoursite.com');
define('WP_SITEURL','https://yoursite.com');

Vergessen Sie nicht, den Site-Namen durch Ihren zu ersetzen. Wenn Sie cPanel nicht verwenden möchten, können Sie auch per FTP auf die Datei zugreifen.

Verwenden Sie die MySQL-Datenbank, um die Einstellungen zu aktualisieren

Wie Sie wissen, besteht die Datenbank aus Informationen über Sie, Ihren Anmeldedaten und allem, was mit Ihrer WordPress-Website zu tun hat.

Sie müssen lediglich nach der richtigen Datenbanktabelle suchen und die Site-URL bearbeiten. Lassen Sie mich erklären, wie.

Schritt 1:

Öffnen Sie phpMyAdmin  von Ihrem cPanel-Konto aus. Sie finden es im Abschnitt „Datenbanken“.

So ändern Sie die Website-URL, ohne auf das wp-admin-Panel zuzugreifen

Schritt 2:

Wählen Sie in der linken Seitenleiste den Namen der Datenbank und öffnen Sie die  Datenbanktabelle wp_options .

So ändern Sie die Website-URL, ohne auf das wp-admin-Panel zuzugreifen

Schritt 3:

Suchen Sie nach den  Zeilen „ siteurl“  und „home“ und klicken Sie auf „Bearbeiten“  , um die URLs zu ändern. Vor option_value sehen Sie ein Feld  zum Ausfüllen der URL.

So ändern Sie die Website-URL, ohne auf das wp-admin-Panel zuzugreifen

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Los“  , um die Einstellungen zu speichern.

So einfach ist das. Wiederholen Sie den gleichen Bearbeitungsvorgang für die Startseite, und Sie können die neue URL Ihrer Website sehen.

HINWEIS: Es ist wichtig zu beachten, dass Sie die URL nicht ändern sollten, bis Sie wissen, wann Sie sie ändern müssen.

Auch diese Methode ist vollständig. Jetzt müssen Sie das Konzept der Verwendung von WP-CLI verstehen.

Verwenden Sie WP-CLI, um die Website-URL einer WordPress-Website zu ändern

Zunächst müssen Sie verstehen, dass es sich um eine technikbegeisterte Methode handelt, die sich an Entwickler richtet. Für einen nicht technisch versierten Benutzer kann es schwierig sein.

Heute stelle ich Ihnen lediglich den WP-CLI-Befehl zum Aktualisieren der URL zur Verfügung. Zuvor müssen Sie den Umgang damit erlernen.

Viele Webhosting -Unternehmen bieten Zugriff auf SSH an, das über die Befehlszeile verwendet wird. Wenn Sie Angst vor dem schwarzen Fenster haben, können Sie zwei andere Methoden in Betracht ziehen.

Wenn Sie gelernt haben, WP-CLI zu verwenden, möchte ich Ihnen ein Beispiel des Befehls zeigen.

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
Startseite der wp-Optionsaktualisierung „https://yoursite.com“
wp optionupdate siteurl ‘https://yoursite.com’
wp option update home ‘https://yoursite.com’
wp optionupdate siteurl ‘https://yoursite.com’
wp option update home 'https://yoursite.com'
wp optionupdate siteurl 'https://yoursite.com'

Vergessen Sie nicht, den Website-Namen durch den Namen Ihrer Website zu ersetzen. Ich hoffe, Sie wissen, was Sie tun. Führen Sie den Befehl aus, um Ihre Aufgabe auszuführen.

Abschluss

Abhängig von Ihrem Fachwissen und Ihrer Wahl können Sie eine der Methoden auswählen. Wenn Sie Zugriff auf das wp-admin-Panel haben, können Sie direkt zu Einstellungen>>Allgemein navigieren  und die URLs ändern.

Die Verwendung von wp-config.php ist eine der bequemsten Möglichkeiten, da Sie entweder über cPanel oder einen FTP-Server darauf zugreifen können.

WP-CLI kann nur von erfahrenen WordPress-Benutzern verwendet werden.

Schauen Sie sich diese Top 3 WordPress-Hosting-Dienste an:

A2-Hosting
4.7

1.886 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie A2 Hosting

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4,0
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4,0
Hostinger
4.6

2.435 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie Hostinger

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.7
  • Unterstützung
    4.7
  • Merkmale
    4.8
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4.7
HostArmada
5,0

716 Benutzerbewertungen

2,49 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie HostArmada

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4.5
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.5
  • Preisgestaltung
    4,0
  • Benötigen Sie das beste WordPress-Hosting ? Schauen Sie sich unsere Empfehlungen an, indem Sie hier klicken.