So aktivieren Sie die Gzip-Komprimierung in WordPress über die .htaccess-Datei

Kleinere Dateigrößen helfen Ihnen, eine schnellere Ladezeit auf Ihrer WordPress-Site zu erreichen. Die Größe Ihrer Webseite kann durch die Verwendung der Gzip-Komprimierung reduziert werden.

Die Gzip-Komprimierung reduziert die Größe von HTML-Dateien, JavaScripts, CSS-Stylesheets und XML-Dateien.

Außerdem gibt Google Warnungen für Websites aus, auf denen die Komprimierung nicht aktiviert ist. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie die Gzip-Komprimierung für Ihre WordPress-Website aktivieren, indem Sie die .htaccess-  Datei ändern.

Voraussetzungen

  • Ein Domainname (example.com)
  • cPanel-Anmeldeinformationen
  • FTP-Client (Cyberduck, Filezilla)
  • Texteditor (Notizblock, Sublime Text)

Wie funktioniert die Gzip-Komprimierung?

Die Funktionsweise der Gzip-Komprimierung ist sehr einfach. Es verwendet einen Algorithmus, der wiederholte Zeichenfolgen nur an einer einzigen Stelle organisiert, anstatt dieselben Zeichenfolgen immer wieder zu speichern.

Und es verwaltet diese Zeichenfolgen mit ihren Speicherortwerten während der Komprimierung und beim Abrufen von Daten aus komprimierten Dateien. Die Gzip-Komprimierung funktioniert gut mit Stylesheets und Webseiten, da alle diese Ressourcendateien viele wiederholte Zeichenfolgen enthalten. Aufgrund seiner Komprimierungstechnik kann Gzip die Dateigröße um 80–90 % reduzieren.

Schritt 1:

Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort bei Ihrem cPanel an.

So aktivieren Sie die Gzip-Komprimierung in WordPress über die .htaccess-Datei

Schritt 2:

 Klicken Sie im Abschnitt „Dateien“ auf „ Dateimanager“ .

Schritt 3:

Suchen Sie die .htaccess-  Datei im Verzeichnis public_html  . Sie können auch die Filezilla-Clientanwendung verwenden, um die .htaccess-Datei zu finden .So aktivieren Sie die Gzip-Komprimierung in WordPress über die .htaccess-Datei

So aktivieren Sie die Gzip-Komprimierung in WordPress über die .htaccess-Datei

Schritt 4:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die .htaccess- Datei und klicken Sie auf Bearbeiten . Es wird das Popup-Fenster „Bearbeiten“ angezeigt. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten .

So aktivieren Sie die Gzip-Komprimierung in WordPress über die .htaccess-Datei

Schritt 5:

Fügen Sie die folgende Codezeile am Ende Ihres .htaccess- Dokuments hinzu

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
# GZIP-KOMPRIMIERUNG BEGINNEN
< IfModulemod_gzip. c >
mod_gzip_onJa
mod_gzip_dechunkJa
mod_gzip_item_includefile. ( html?|txt|css|js|php|pl ) $
mod_gzip_item_includehandler^cgi-script$
mod_gzip_item_includemime^text/.*
mod_gzip_item_includemime^application/x-javascript.*
mod_gzip_item_excludemime^image/.*
mod_gzip_item_excluderspheader^Content-Encoding:.*gzip.*
< /IfModule >
# GZIP-Komprimierung beenden
# BEGIN GZIP COMPRESSION
<IfModulemod_gzip.c>
mod_gzip_onYes
mod_gzip_dechunkYes
mod_gzip_item_includefile.(html?|txt|css|js|php|pl)$
mod_gzip_item_includehandler^cgi-script$
mod_gzip_item_includemime^text/.*
mod_gzip_item_includemime^application/x-javascript.*
mod_gzip_item_excludemime^image/.*
mod_gzip_item_excluderspheader^Content-Encoding:.*gzip.*
</IfModule>
# END GZIP COMPRESSION
# BEGIN GZIP COMPRESSION
<IfModulemod_gzip.c>
mod_gzip_onYes
mod_gzip_dechunkYes
mod_gzip_item_includefile.(html?|txt|css|js|php|pl)$
mod_gzip_item_includehandler^cgi-script$
mod_gzip_item_includemime^text/.*
mod_gzip_item_includemime^application/x-javascript.*
mod_gzip_item_excludemime^image/.*
mod_gzip_item_excluderspheader^Content-Encoding:.*gzip.*
</IfModule>
# END GZIP COMPRESSION

Fügen Sie die folgende Codezeile hinzu, wenn Ihre Website auf einem Nginx-Server gehostet wird.

Plain text
Copy to clipboard
Open code in new window
EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
gzipon;
gzip_comp_level2;
gzip_http_version1. 0 ;
gzip_proxied any;
gzip_min_length1100;
gzip_buffers168k;
gzip_types text/plain text/html text/css application/x-javascript text/xml application/xml application/xml+rss text/javascript;
gzip_disable « MSIE [1-6].(?!.*SV1) » ;
gzip_varyon;
gzipon;
gzip_comp_level2;
gzip_http_version1.0;
gzip_proxied any;
gzip_min_length1100;
gzip_buffers168k;
gzip_types text/plain text/html text/css application/x-javascript text/xml application/xml application/xml+rss text/javascript;
gzip_disable »MSIE [1-6].(?!.*SV1) »;
gzip_varyon;
gzipon;
gzip_comp_level2;
gzip_http_version1.0;
gzip_proxied any;
gzip_min_length1100;
gzip_buffers168k;
gzip_types text/plain text/html text/css application/x-javascript text/xml application/xml application/xml+rss text/javascript;
gzip_disable"MSIE [1-6].(?!.*SV1)";
gzip_varyon;

Schritt 6:

Klicken Sie auf Änderungen speichern  , um Ihre Änderungen zu speichern.

Schritt 7:

Es stehen WordPress-Plugins zur Verfügung, die dabei helfen können, die Gzip-Komprimierung auf Ihrer Website zu aktivieren. W3 Total Cache  ist eines der am häufigsten verwendeten Caching-Plugins für WordPress. Mit diesem Plugin können Sie die Gzip-Komprimierung aktivieren.

Sie können die Gzip-Komprimierung mit W3 Total Cache aktivieren,  indem Sie auf die Einstellungsseite gehen. Gehen Sie zur Browser-Cache- Seite. Aktivieren Sie die HTTP-Komprimierungsoption  und klicken Sie auf Änderungen speichern .

Abschluss

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gelernt, wie Sie die Gzip-Komprimierung auf Ihrer WordPress-Website mithilfe der .htaccess-Datei aktivieren. Sie können die Komprimierung auch mit verschiedenen Caching-Plugins wie W3 Total Cache oder GZip Ninja Speed ​​​​Compression aktivieren. Heutzutage ist Gzip-Komprimierung bei modernen Webhosting -Servern standardmäßig aktiviert .

Schauen Sie sich diese Top 3 WordPress-Hosting-Dienste an:

A2-Hosting
4.7

1.886 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie A2 Hosting

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4,0
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4,0
Hostinger
4.6

2.435 Nutzerbewertungen

2,99 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie Hostinger

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.7
  • Unterstützung
    4.7
  • Merkmale
    4.8
  • Zuverlässigkeit
    4.8
  • Preisgestaltung
    4.7
HostArmada
5,0

716 Benutzerbewertungen

2,49 $ /Monat
Startpreis

Besuchen Sie HostArmada

Bewertung basierend auf Expertenbewertung
  • Benutzerfreundlich
    4.5
  • Unterstützung
    4.5
  • Merkmale
    4.5
  • Zuverlässigkeit
    4.5
  • Preisgestaltung
    4,0
  • Benötigen Sie das beste WordPress-Hosting ? Schauen Sie sich unsere Empfehlungen an, indem Sie hier klicken.