ScopeHosts-Rezension

Expertenübersicht

Vielfältige Hosting-Optionen seit 2008

ScopeHosts ist seit 2008 im Geschäft und bietet Privatpersonen und Unternehmen auf nahezu allen Ebenen hochwertiges Hosting. Sie haben derzeit eine Kundenzufriedenheit von 95 %, über 7500 Kunden, mehr als 1100 Server und eine Verfügbarkeit von 99,9 %. Sie haben viele verschiedene Optionen zur Auswahl, was sehr schön ist. Viele Unternehmen beginnen mit einer einfachen Shared-Hosting- Lösung und steigen später auf höherwertige Optionen um. Es ist schön, das alles mit einem Unternehmen tun zu können.

Sie bieten auch die Registrierung von Domainnamen, DDoS-Schutz und mehr. Ganz gleich, wonach Sie suchen: Wenn es um Webhosting geht, stehen die Chancen gut, dass sie es anbieten können. Sie bieten außerdem zahlreiche Sonderangebote und Sonderangebote an, damit Sie bei der Anmeldung zu ihren Diensten Geld sparen können.

Betriebszeit und Zuverlässigkeit

Geschichte des stabilen Hostings

Die Hostingquote bei diesem Unternehmen liegt seit langem bei oder über 99,9 % und wird voraussichtlich nicht sinken. Sie verfügen nur über hochwertige Rechenzentren für Ihre Server und leisten hervorragende Arbeit, damit alles reibungslos läuft. Ihre Hardware ist erstklassig und sie scheinen bei der richtigen Konfiguration hervorragende Arbeit zu leisten, um sicherzustellen, dass nichts schief geht. Sogar ihre Shared-Hosting- Lösungen sind gut konfiguriert, um Langsamkeit oder andere damit zusammenhängende Probleme zu vermeiden.

Merkmale

Ausgezeichnete Möglichkeiten für das Hosting

Wenn Sie die Website von Scope Hosts durchstöbern, werden Sie feststellen, dass dort viele verschiedene Optionen zur Auswahl stehen. Egal welches Hosting-Level Sie benötigen, die Chancen stehen gut, dass Sie es hier finden. Wenn Sie mit Shared Hosting beginnen, können Sie es ganz einfach in ihrem niederländischen Rechenzentrum erhalten. Sie verfügen über vier verschiedene Pakete, die alle mit Solid-State-Laufwerken für Geschwindigkeit und Stabilität ausgestattet sind. Auch der verfügbare Speicherplatz und die Bandbreite sind recht großzügig.

Wenn Sie zum VPS-Bereich wechseln, werden Sie sehen, dass Sie zwischen verwalteten und nicht verwalteten Lösungen wählen können. Dies ist eine nette Option, die die meisten Hosting-Unternehmen nicht wirklich anbieten. Die VPS-Lösungen bieten Optionen für mehrere Kerne und eine großzügige Menge RAM (plus Burst-Optionen). Die Preise sind überraschend niedrig und Sie können Ihr VPS-Hosting in den Niederlanden, den USA, Deutschland oder Russland betreiben.

Die dedizierten Server können sich in den USA, den Niederlanden, Deutschland, Russland oder Kanada befinden. Auf dieser Ebene gibt es viele verschiedene Optionen, die Sie in Betracht ziehen können, sodass Sie sicher sein können, dass Sie genau das bekommen, was Sie brauchen, ohne zu viel bezahlen zu müssen. Sie verwenden High-End-Server, die alle Ihre Anforderungen erfüllen.

Unterstützung

Exzellenter technischer Support

Das technische Support-Team ist sehr hilfreich und kann Ihnen bei Problemen jeglicher Art weiterhelfen. Sie sind rund um die Uhr verfügbar und scheinen bei der Diagnose von Problemen hervorragende Arbeit zu leisten. Bedenken Sie, dass Sie, wenn Sie sich für einen nicht verwalteten VPS oder einen dedizierten Server entscheiden , nur bei Hardware- oder Netzwerkproblemen Zugang zum technischen Support haben. Das Unternehmen bietet auch nette Dokumentationen und Selbsthilfematerialien für Leute an, die mehr über ihr Hosting erfahren möchten.

Preisgestaltung

Angemessene Preise

Die Preise dieses Unternehmens entsprechen genau dem, was Sie aufgrund des Serviceniveaus und der Funktionen, die Sie erhalten, erwarten würden. Sie sind keineswegs die billigsten und auch nicht die teuersten. Die Shared-Hosting- Lösungen beginnen bei nur 2,99 Euro pro Monat und steigen je nach Bedarf bis auf 8,99 Euro. Sie verfügen über Zusatzoptionen wie dedizierte IP-Adressen, die den Preis etwas in die Höhe treiben können.

VPS-Lösungen beginnen bei 23,99 Euro pro Monat für verwaltete Server und reichen bis zu 75,99 Euro. Wenn Sie sich für einen nicht verwalteten Server entscheiden, ist der Preis zwar etwas geringer, aber dann sind Sie selbst für die Fehlerbehebung und Ähnliches verantwortlich.

Die Preise für dedizierte Server liegen je nach gewähltem Level zwischen etwa 100 und über 1300 Euro pro Monat. Sie verfügen jedoch über Dutzende verschiedener Serveroptionen, sodass Sie einen genau zu dem von Ihnen gewünschten Preis erhalten können.

Benutzerfreundlich

Benutzerfreundlich

Dieses Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, seinen Kunden zu einem großartigen Hosting-Erlebnis zu verhelfen. Ihre Website ist einfach zu navigieren und zu verwenden. Sie haben viele verschiedene Hosting-Pakete, was in mancher Hinsicht schön ist, da Sie so genau das auswählen können, was Sie möchten. Für manche Menschen kann es jedoch einfach überwältigend oder verwirrend sein. Außerdem kann es je nach den von Ihnen gewählten Spezifikationen 1–5 Werktage dauern, bis die dedizierten Server bereitgestellt werden, was nicht so toll ist.

Zusammenfassung

Ausgezeichnetes Hosting auf der ganzen Welt

Mit Scope Hosts können Sie ein großartiges Hosting-Erlebnis genießen und Ihr Hosting in einem Rechenzentrum in einer Vielzahl großartiger Länder betreiben. Dies kann Ihnen helfen, Ihre Website in der Nähe Ihrer Zielgruppe zu platzieren, was sehr schön ist. Sie haben viele tolle Optionen und jede Menge Erfahrung dabei, ihren Kunden dabei zu helfen, genau das zu bekommen, was sie brauchen.

Vorteile:

  • 99,9 % Betriebszeit
  • Viele Hosting-Pakete
  • DDoS-Schutz verfügbar

Nachteile:

  • Die Anzahl der Hosting-Pakete kann überwältigend sein
  • Die Bereitstellung dedizierter Server kann lange dauern