Python-Installation auf Windows Server 2022

Python ist eine allgemeine Programmiersprache auf hoher Ebene, die darauf abzielt, Code lesbar zu gestalten. Sein objektorientierter Ansatz bietet Programmierern einen logischen und klaren Code für kleine und große Anwendungen. Python wird in verschiedenen Bereichen eingesetzt, beispielsweise bei der Entwicklung von Web- und Softwareanwendungen, Datenanalysen, maschinellen Lernprojekten usw. Mit der Programmiersprache Python können Sie effizient arbeiten und Systeme effektiv integrieren.

In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie pip auf Windows Server 2022 installieren.

Voraussetzungen

  1. Sie sollten über Administratorrechte verfügen, um Python mithilfe einer Power Shell auf dem Windows-Server auszuführen und zu installieren.
  2. Sie sollten über ausreichend Speicherplatz (mindestens 2 GB) und vorzugsweise 4 GB RAM Ihres Systems für die Python-Installation verfügen.

Sie können Python mit zwei Methoden auf Windows Server 2022 installieren:

  1. Installieren Sie Python über die Befehlszeile auf Windows Server 2022
  2. Installieren Sie Python auf Windows Server 2022 über die grafische Benutzeroberfläche

Methode 1: Installieren Sie Python über die Befehlszeile auf Windows Server 2022

Um die neueste Python-Version 3.10.2 auf Windows Server 2022 mithilfe der Power Shell zu installieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie das Power-Shell-Fenster auf dem Windows-Server.
  2. Laden Sie jetzt das neueste Python-Installationsprogramm 3.10.2 auf Windows Server 2022 herunter, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:
    Plain text
    Copy to clipboard
    Open code in new window
    EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
    > Invoke-WebRequest -Uri « https://www.python.org/ftp/python/3.10.2/python-3.10.2-amd64.exe » -OutFile « python-3.10.2-amd64.exe »
    > Invoke-WebRequest -Uri « https://www.python.org/ftp/python/3.10.2/python-3.10.2-amd64.exe » -OutFile « python-3.10.2-amd64.exe »
    > Invoke-WebRequest -Uri "https://www.python.org/ftp/python/3.10.2/python-3.10.2-amd64.exe" -OutFile "python-3.10.2-amd64.exe"

    Screenshot des Python-Befehls

  3. Führen Sie nun den folgenden Befehl aus, um Python systemweit auf Windows Server 2022 zu installieren, wodurch auch der Pfad festgelegt wird.
    Plain text
    Copy to clipboard
    Open code in new window
    EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
    > .python- 3.10 . 2 -amd64.exe /quiet InstallAllUsers= 1 PrependPath= 1 Include_test= 0
    > .python-3.10.2-amd64.exe /quiet InstallAllUsers=1 PrependPath=1 Include_test=0
    > .python-3.10.2-amd64.exe /quiet InstallAllUsers=1 PrependPath=1 Include_test=0
  1. Screenshot des Python-BefehlsVerwenden Sie den folgenden Befehl, um den PATH oder die Umgebungsvariablen neu zu laden:Screenshot des Python-BefehlsScreenshot des Python-Befehls
  1. Hier ist die Python-Installation abgeschlossen; Drucken Sie nun die installierte Version zur Überprüfung auf der Power Shell aus.
    Plain text
    Copy to clipboard
    Open code in new window
    EnlighterJS 3 Syntax Highlighter
    > Python –V
    > python –V
    > python –V

    Screenshot des Python-Befehls

Methode 2: Installieren Sie Python auf Windows Server 2022 über die grafische Benutzeroberfläche

Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte, um die neueste Python-Version mithilfe der grafischen Benutzeroberflächenumgebung von Windows Server 2022 zu installieren:

Schritt 1: Laden Sie das Python-Installationsprogramm herunter

Das Python-Installationsprogramm oder die Setup-Datei wird benötigt, um die neueste Python-Version auf Windows Server 2022 zu installieren. Laden Sie daher das neueste Python-Installationsprogramm von der offiziellen Python-Downloadseite herunter . Das Installationsprogramm wird im Ordner „Downloads“ Ihres Systems gespeichert .

Screenshot der Python-Website

Schritt 2: Führen Sie das Python-Installationsprogramm aus

Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf das Python-Installationsprogramm und wählen Sie  „Als Administrator ausführen“.

Screenshot der Python-Installation

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Python 3.10.2 zu PATH hinzufügen“ . Diese Option fügt den Python-Pfad zur Systemumgebungsvariablen hinzu. Wenn wir  „Jetzt installieren“ auswählen , wird Python mit den Standardeinstellungen und dem Standardpfad installiert. Hier wählen wir  „Installation anpassen“. Damit wir seine Funktionen entsprechend unseren Anforderungen ändern können.

Screenshot der Python-Installation

Im nächsten Dialogfeld  „Optionale Funktionen“ markieren wir die Kontrollkästchen für die Funktionen, die auf dem Windows 2022-Server installiert werden sollen, z. B. PIP, Python-Dokumentationsdatei, TCL/TK-IDLE und Python-Testsuite . Nachdem Sie die zu installierenden Funktionen ausgewählt haben, klicken Sie auf „Weiter“.

Screenshot der Python-Installation

Aktivieren Sie im Dialogfeld  „Erweiterte Optionen“  die Option  „Für alle Benutzer installieren“, wodurch der „Installationsort anpassen“ geändert wird . Klicken Sie auf „Installieren“, um mit dem Standardinstallationsort fortzufahren. Alternativ können wir diesen Standardspeicherort auch ändern, um Python an einer anderen Stelle in Windows Server 2022 zu installieren.

Screenshot der Python-Installation

Auf dem Desktop erscheint das folgende Fenster, das den laufenden Fortschritt des Python-Installations-Setups anzeigt.

Screenshot der Python-Installation

Sobald die Installation von Python abgeschlossen ist, klicken Sie auf „Schließen“,  um das Fenster zu verlassen.

Screenshot der Python-Installation

Glückwunsch! Python 3.10.2 wurde jetzt erfolgreich auf Windows Server 2022 installiert.

Abschluss

Das ist alles über die Python 3.10.2-Installation auf Windows Server 2022. Wir haben zwei verschiedene Methoden für die Python-Installation erwähnt, eine über die Verwendung der Power Shell und die andere über die Windows Server-GUI. Indem Sie die oben genannten Schritte befolgen, können Sie ganz einfach die neueste Python-Version auf Ihrem System installieren. Danke!

  • Ihre Suche nach dem besten Windows-Hosting kann beendet werden, indem Sie hier klicken.