Netlaputa-Rezension

Expertenübersicht

Hosting in Japan seit 2005

Net Laputa ist ein japanisches Unternehmen, das seit 2005 im Geschäft ist. Sie konzentrieren sich auf die Bereitstellung von Shared-Hosting-Diensten und obwohl sie sicherlich nicht das größte Hosting-Unternehmen überhaupt sind, scheinen sie ziemlich gute Arbeit zu leisten. Ihre Website hat einen sehr „japanischen Stil“, der Ihnen je nach Ihrem persönlichen Geschmack gefallen kann oder auch nicht. Es lädt schnell und ist einfach zu navigieren. Es ist natürlich auf Japanisch und ich habe auf der Website keine native Übersetzungsoption ins Englische gesehen, also musste ich das Plugin meines Browsers verwenden, um es zu erledigen. Wenn Sie nach einem sehr einfachen und erschwinglichen Hosting in Japan suchen, ist dies ein gutes Unternehmen, das Sie sich ansehen sollten. 

Betriebszeit und Zuverlässigkeit

Scheint stabiles Hosting zu sein

Nach allem, was ich finden konnte, bietet dieses Unternehmen gutes, stabiles Hosting. Es gibt einige Bedenken hinsichtlich der Langsamkeit, die bei Shared-Hosting-Anbietern häufig vorkommt. Die meisten Leute werden kein Problem haben, aber wenn einige Websites viel Datenverkehr auf denselben Servern wie Sie haben, kann dies zu einer Verlangsamung führen. Insgesamt sind die Betriebszeit und Zuverlässigkeit jedoch ziemlich gut und die meisten Leute werden mit der Leistung mehr als zufrieden sein. 

Merkmale

Einfache Hosting-Funktionen

Sie bieten nur Shared-Hosting-Dienste und nur drei Optionen in dieser Kategorie an. Jede Option verfügt jedoch wahrscheinlich über zahlreiche Funktionen, je nachdem, was Sie benötigen. Das Einstiegs-Hosting verfügt über 20 Gigabyte und auf der obersten Ebene sind es bis zu 100 Gigabyte Speicherplatz. Sie begrenzen zwar die Anzahl der Datenbanken (10, 20 und 30, je nach Paket), was bedauerlich ist, aber die meisten Leute werden ohnehin nicht mehr als ein paar benötigen. Sie beschränken Sie auch auf Domains und Subdomains (5, 10, 20). Wenn Sie sich die Funktionen ansehen, werden Sie feststellen, dass es sich größtenteils um einfache Funktionen handelt.  

Unterstützung

Begrenzte Informationen verfügbar

Über ihre Unterstützungsleistungen liegen nur sehr wenige Informationen vor. Wahrscheinlich werden Ihnen alle Details erst nach der Anmeldung mitgeteilt, was bedauerlich ist. Ich habe niemanden gefunden, der Probleme mit seinem Support hatte, und die meisten Leute, die diese Art von Hosting nutzen, brauchen ohnehin nicht viel Support, weil sie nicht viel fortgeschrittene Arbeit leisten. Dennoch wäre es schön, wenn sie direkt auf ihrer Website mehr Informationen bereitstellen würden. 

Preisgestaltung

Niedrige Preise

Die Preise sind sehr vernünftig. Beginnend bei 2800 Yen und steigend auf 10.000 Yen. Der erste Monat ist auch kostenlos, was schön ist. Sie scheinen auch jedes Jahr einen kostenlosen Monat anzubieten, wodurch Sie ein wenig Geld sparen können. Insgesamt ist der Preis für das, was Sie bekommen, ziemlich gut. 

Zusammenfassung

Gutes Basis-Hosting

Dies ist offensichtlich ein einfaches Hosting-Unternehmen, das sich auf Leute konzentriert, die einfach etwas Einfaches brauchen. Es gibt Millionen von Menschen, die so etwas brauchen, also ist daran nichts auszusetzen. Wenn Sie möchten, dass Ihre Website in Japan gehostet wird und Sie wissen, dass Sie nie über ein gutes Shared-Hosting-Paket hinausgehen müssen, ist dies ein gutes Unternehmen, das Sie in Betracht ziehen sollten. 

Vorteile: 

  • Niedrige Preise (Gratismonat)
  • Anständige Funktionen

Nachteile: 

  • Bietet nur Shared Hosting an