HostSailor-Rezension

Expertenübersicht

Innovatives Hosting mit Sitz in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

HostSailor ist ein Hosting-Anbieter, der sich in erster Linie auf Hosting-Lösungen der mittleren bis oberen Preisklasse konzentriert, bietet aber auch einige gute Shared-Hosting- Optionen für diejenigen an, die nur eine normale gehostete Website benötigen. Sie haben ihren Sitz in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, einem der am schnellsten wachsenden Gebiete in Bezug auf Webentwicklung, Technologieunternehmen und andere ähnliche Branchen.

Während sie in Dubai ansässig sind, verfügen sie über ihre Ausrüstung in verschiedenen Rechenzentren. Die Rechenzentren gehören anderen Parteien, sind jedoch alle sehr modern und verfügen über redundante Netzwerkverbindungen, Stromversorgung, Kühlung und andere Funktionen. Die wichtigsten Rechenzentren befinden sich in Amsterdam und Bukarest, Rumänien, sodass Menschen aus ganz Europa und Asien von ihren hochwertigen Hosting-Diensten profitieren können.

Betriebszeit und Zuverlässigkeit

Sehr zuverlässiger Hosting-Anbieter

Die in diesem Unternehmen verwendete Hardware ist ziemlich gut, was dazu beiträgt, dass alles jederzeit betriebsbereit bleibt. Sie bieten eine 99,9-prozentige Verfügbarkeitsgarantie und eine 100-prozentige Geld-zurück-Garantie für diejenigen, die mit dem Serviceniveau nicht zufrieden sind. Dank der großartigen Rechenzentren, in denen sie betrieben werden, besteht auch ein sehr geringes Risiko von Ausfällen jeglicher Art aufgrund von Strom-, Hardwarefehlern, Netzwerkproblemen oder ähnlichem.

Merkmale

Premium-Qualitätsmerkmale

Generell verwenden sie bei allen Hosting-Diensten hochwertige Hardware und bieten viele tolle Funktionen. Beginnend mit den Shared-Hosting- Optionen profitieren Kunden von der Verwendung von Solid-State-Laufwerken in allen Servern. Sie haben auch Zugriff auf cPanel und die Server werden von Linux betrieben. Eines der besten Features hier ist, dass Kunden in ihrem Hosting-Konto einen DDoS-Schutz von 20 GBP/S erhalten, der ihnen hilft, sich vor den meisten Arten von Angriffen zu schützen.

Wenn Sie auf die VPS- Ebene aufsteigen, können Sie zwischen Xen, KVM oder OpenVZ wählen, was Ihnen zahlreiche Optionen bietet, um genau das zu bekommen, was Sie brauchen. Sie können außerdem zwischen herkömmlichen Festplatten und Solid-State-Laufwerken wählen. Die dedizierten Server verfügen über ausreichend Leistung, um die meisten Arten größerer Standorte zu betreiben, und sie verwenden Server von HP, Dell und Supermicro, die alle für ihre Qualität bekannt sind.

Unterstützung

Sehr reaktionsschneller Support rund um die Uhr

Die Support-Teams sind rund um die Uhr besetzt und helfen Ihnen gerne bei allen Problemen weiter. Sie besitzen keine eigenen Rechenzentren. Wenn also „praktische“ Arbeit erforderlich ist, müssen sie als Vermittler fungieren, aber sie leisten gute Arbeit darin, Probleme schnell zu erkennen und zu beheben. Sie haben zwar gute FAQ, um Benutzern Informationen zu bieten, aber es gibt keine Wissensdatenbank oder andere Selbsthilfeinformationen. Insgesamt ist der Support jedoch sehr gut.

Preisgestaltung

Angemessene Preise auf allen Ebenen

Der Preis von Host Sailor ist angesichts der angebotenen Funktionen überraschend günstig. Die Shared-Hosting- Optionen beginnen bei nur 0,95 US-Dollar pro Monat, was für das Hosting von Solid-State-Laufwerken sehr niedrig ist. Die Top-Sharing-Option kostet 9,45 $ pro Monat, was für das, was Sie bekommen, immer noch ein gutes Angebot ist. Die VPS-Optionen beginnen bei 1,99 $ pro Monat, was für das, was Sie bekommen, wiederum extrem niedrig ist. Für das normale VPS-Hosting liegen die Preise bei bis zu 38,99 $ pro Monat . Die Preise für die dedizierten Server hängen davon ab, wo sich der Server befindet und welchen Typ Sie wählen. Sie kosten im Allgemeinen etwa 40 bis über 200 US-Dollar pro Monat.

Benutzerfreundlich

Einfach zu bedienen, aber viele Optionen

Bei diesem Unternehmen ist alles einfach zu bedienen, auch wenn Sie nicht viel Erfahrung mit Hosting haben. Sie verfügen über das cPanel-Kontrollfeld, den Industriestandard, mit dem die meisten Menschen vertraut sein werden. Die einzige Schwierigkeit bei diesem Hosting-Anbieter besteht darin, dass er so viele verschiedene Optionen zur Auswahl hat, dass es schwierig sein kann, die richtige auszuwählen. Da die Preise für VPS und Shared Hosting ähnlich sind , kann dies für diejenigen, die nicht viel Erfahrung mit Hosting haben, noch verwirrender sein.

Zusammenfassung

Einer der besseren Hosting-Anbieter in der Region

Es gibt viele Hosting-Unternehmen in Europa und der umliegenden Region, und dieses ist eines der besten. Sie haben viel zu bieten und können die Bedürfnisse fast aller Benutzerebenen erfüllen. Die Stabilität ist großartig und sie helfen den Leuten sehr dabei, alles zu bekommen, was sie brauchen, um ihre Websites erfolgreich zu betreiben.

Vorteile:

  • Sehr zuverlässiges Hosting
  • Erschwingliche Preispunkte
  • Solid-State-Laufwerke verfügbar

Nachteile:

  • Es gibt so viele Optionen, dass es verwirrend sein kann