GoHosting-Rezension

Expertenübersicht

Gut etablierter australischer Hosting-Anbieter

GoHosting ist seit 2003 im Geschäft. Das Unternehmen wurde von Alan Dawe und Stephen Hampson gegründet, nachdem sie jahrelang bei einem großen australischen ISP zusammengearbeitet hatten, bis dieser ausverkauft war. Sie haben erkannt, wie wichtig es ist, sicherzustellen, dass sich ein Unternehmen jederzeit auf den Kunden konzentriert, und haben ihr Geschäft mit diesem spezifischen Ziel vor Augen aufgebaut. Im Laufe der Jahre sind sie gewachsen und expandiert und gehören heute zu den anerkannteren und am besten bewerteten Hosting-Unternehmen in ganz Australien.

Das Unternehmen scheint zufrieden damit zu sein, in Australien und dieser Region der Welt zu bleiben, weiter zu wachsen und die Dienste, die es diesen Benutzern anbietet, zu verbessern. Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Hosting-Lösungen an, darunter Shared Hosting, VPS-Optionen, dedizierte Server, Co-Location-Optionen und mehr. Darüber hinaus können sie Menschen und Unternehmen mit Office 365-Lösungen, Streaming-Diensten und mehr helfen. Sie bieten sogar einige grundlegende Web-Sicherheits- und Spam-Filterfunktionen, damit ihre Kunden genau das bekommen, was sie brauchen.

Betriebszeit und Zuverlässigkeit

Gutes, zuverlässiges Hosting

Go Hosting ist ein zuverlässiger Hosting-Anbieter und verfügt über die entsprechenden Daten. Sie listen den Status ihrer Server auf, wie viele Vorfallmeldungen sie in den letzten Tagen erhalten haben und vieles mehr. Da sie Markenhardware von bewährten Anbietern verwenden, ist es äußerst selten, dass es aufgrund ihrer Server zu Ausfallzeiten jeglicher Art kommt. Die Rechenzentren sind auf Zuverlässigkeit ausgelegt und verfügen über redundante Stromquellen, mehrere Verbindungen zum Internet und mehr. Insgesamt ist es unwahrscheinlich, dass es beim Hosting bei diesem Unternehmen zu nennenswerten Ausfällen kommt.

Merkmale

Hosting und vieles mehr

Go Hosting ist in erster Linie ein Hosting-Anbieter, bietet aber auch eine Reihe anderer Funktionen an. Dadurch können ihre Kunden alle ihre weborientierten Dienste bequem und erschwinglich von einem Ort aus beziehen. Bei den Hosting-Optionen können Sie zwischen Shared Hosting, VPS-Optionen, dedizierten Servern, Streaming-Hosting und mehr wählen. Für jede dieser Kategorien stehen mehrere Pakete zur Auswahl, basierend auf den spezifischen Anforderungen Ihrer Website oder Ihres Unternehmens.

Wenn Sie sich die verschiedenen Hosting-Optionen ansehen, werden Sie hauptsächlich Standardfunktionen sehen. Beim Shared Hosting können Sie zwischen 1, 5 oder 30 GB Speicherplatz, 4, 20 oder unbegrenzter Bandbreite und zusätzlichen Optionen wählen. Sie alle verfügen über kostenlose tägliche Backups und andere Standardoptionen, die üblicherweise bei Hosting-Plänen zu finden sind. Virtuelle Server bieten deutlich mehr Leistung als die gemeinsam genutzten Optionen, sind aber auch viel teurer. Sie können 2, 4 oder 8 GB dedizierten Speicher, 40, 60 oder 100 GB Festplattenspeicher und jede Menge Bandbreite erhalten.

Bei den dedizierten Servern können Sie aus den angebotenen Servern von Dell, HP und SuperMicro wählen. Diese werden alle auf der Grundlage der genauen Spezifikationen verkauft, die Sie benötigen, und Sie müssen ein Angebot anfordern. Sie verfügen auch über Co-Location-Optionen, mit denen Sie Ihre Server in ihren Rechenzentren unterbringen können, um Unternehmen und anderen Personen mit hohen Webanforderungen qualitativ hochwertiges Hosting zu bieten.

Unterstützung

Schneller und freundlicher technischer Support

Sollten bei Ihrem Hosting technische Probleme auftreten, können Sie diese schnell und einfach beheben. Ihre Support-Teams sind rund um die Uhr besetzt und reagieren sofort, um sicherzustellen, dass ihre Kunden zufrieden sind. Darüber hinaus verfügen sie über zahlreiche gute Dokumentations- und Selbsthilfeoptionen, die Benutzern helfen, Probleme zu vermeiden und sie zu beheben, falls sie auftreten.

Preisgestaltung

Seien Sie vorsichtig, was Sie kaufen

Wenn man sich die verschiedenen verfügbaren Hosting-Pakete ansieht, ist es schwierig, sich aufgrund des Preises für das richtige zu entscheiden. Ihre Shared-Hosting-Lösungen sind alle preisgünstig, wenn auch bei weitem nicht die günstigsten auf dem Markt. Die VPS-Optionen sind im Vergleich zu dem, was Sie von anderen Hosting-Anbietern erhalten können, recht teuer. Wenn Sie alle Optionen im Vergleichsshop durchgehen, können Sie einige gute Angebote für sehr gutes Hosting zu einem fairen Preis erhalten, aber Sie können nicht einfach nur auf die Funktionen achten und davon ausgehen, dass Sie einen angemessenen Preis erhalten denn das ist nicht immer der Fall.

Geschwindigkeit

Schnelle Reaktionszeiten für Besucher Ihrer Website

Mit Go Hosting werden Sie keine Probleme mit der Geschwindigkeit haben. Sie verfügen über mehrere Glasfaserverbindungen, die zum Internet führen, um eine gute und schnelle Verbindung zu gewährleisten, die Ihre Benutzer zufrieden stellt. Da sie sich auf die Bereitstellung ihrer Hosting-Dienste für Menschen in und um Australien konzentrieren, befindet sich ihre Hardware physisch in der Nähe, was ebenfalls dazu beitragen kann, schnelle Reaktionsgeschwindigkeiten zu gewährleisten.

Zusammenfassung

Überdurchschnittliches australisches Hosting

Wenn Sie auf der Suche nach einem Hosting mit Sitz in Australien sind, sollte dieses Unternehmen auf jeden Fall auf Ihrer engeren Auswahlliste stehen. Sie haben einen hervorragenden Ruf und leisten gute Arbeit, um sicherzustellen, dass ihre Kunden insgesamt einen großartigen Service erhalten. Wenn Sie bei der Auswahl des richtigen Hosting-Pakets auf der Grundlage Ihrer spezifischen Anforderungen sorgfältig vorgehen, werden Sie ein gutes Gesamterlebnis und ein Hosting-Unternehmen haben, das Ihnen viele Jahre lang zur Seite stehen wird.

Vorteile:

  • Gut etabliertes Unternehmen
  • Schnelle Konnektivität
  • Zuverlässiges Hosting
  • Guter technischer Support

Nachteile:

  • VPS-Pakete sind überteuert