Bewertung des Hawk-Hosts

Expertenübersicht

Großes Hosting-Unternehmen mit tollen Services

Die Hawk Hosting Company wurde bereits 2004 gegründet und hat sich schnell zu einem der größeren Hosting-Anbieter entwickelt. Sie betreiben weltweit fünf Rechenzentren und bieten zahlreiche Dienstleistungen an. Sie scheinen gute Arbeit dabei zu leisten, ein breites Spektrum an Hosting-Optionen anzubieten, darunter Shared-, VPS-, Reseller-, semi-dedizierte und dedizierte Hosting-Dienste. Viele Unternehmen, die versuchen, jede Art von Hosting anzubieten, schwächen am Ende ihre Qualität ab, aber dieses Unternehmen hat es geschafft, dieses Problem zu vermeiden

Betriebszeit und Zuverlässigkeit

Gute Verfügbarkeitsgarantien für alle Pakete

Sie erhalten eine Verfügbarkeitsgarantie von 99,9 % für ihre Hosting-Dienste, was gut ist. Für den Fall, dass Ihre Website aufgrund von Server- oder Rechenzentrumsproblemen ausfällt und unter dieses SLA fällt, erhalten Sie einen Rabatt auf die Rechnung des nächsten Monats. Dieser Rabatt beginnt bei 10 % und reicht bis zu 100 %, wenn Ihre Ausfallzeit im Monat mehr als 1 % beträgt.

Bei den meisten Menschen kommt es jedoch nicht zu Ausfällen, da sie eine recht stabile Umgebung bieten. Sie verfügen über sechs Rechenzentren auf der ganzen Welt. Vier davon befinden sich in den Vereinigten Staaten, einer in Singapur und einer in Amsterdam. Sie alle verfügen über eine vollständige Notstromversorgung und redundante Netzwerkverbindungen, um Ausfälle jeglicher Art zu vermeiden.

Merkmale

Alle Funktionen, die Sie benötigen

Hawk Hosting bietet so ziemlich alle Funktionen, die Sie sich für Ihren Hosting-Service wünschen. Sie beginnen mit einem Paket auf relativ niedrigem Niveau, das zwar einige Einschränkungen aufweist, aber für einen Einsteiger-Blog völlig ausreichend ist. Sie können durch Shared-Hosting-Pakete aufsteigen, bis Sie zu ihrem „Super“-Paket gelangen, das ziemlich gut ist. Der Speicherplatz ist auf 24.000 MB begrenzt, was 2,4 GB entspricht. Für die meisten Websites dürfte dies jedoch mehr als ausreichend sein.

Wenn Sie über die Shared-Hosting-Optionen hinauswachsen, können Sie problemlos beantragen, dass das Unternehmen Sie auf einen VPS-Server oder sogar auf semi-dediziertes oder dediziertes Hosting umstellt. Für welches Paket Sie sich auch entscheiden, das richtige für Sie ist, Sie erhalten einige nette Funktionen, darunter LiteSpeed, einen Premium-Site-Builder, Fantastico und mehr.

Unterstützung

Guter Support rund um die Uhr verfügbar

HawkHost bietet telefonischen Support rund um die Uhr sowie Zugriff auf sein einfaches Ticketsystem, das rund um die Uhr überwacht wird. Sie bieten auch einen Support-Blog an, in dem sie Sie auf Ausfälle aufmerksam machen und Ihnen viele verschiedene Selbsthilfedokumentationen zur Verfügung stellen können.

Sie verfügen außerdem über mehrere Social-Media-Konten, darunter Facebook und Google+, die auf einfache Fragen überwacht werden. Alle tatsächlichen technischen Probleme werden jedoch an das Ticketing-System weitergeleitet.

 

Preisgestaltung

Standardpreisoptionen für alle ihre Dienste

Sie entsprechen den Branchenstandards für die Preisgestaltung auf allen Paketebenen. Das Einstiegs-Hosting kostet weniger als 4 US-Dollar pro Monat, was ganz nett ist, aber immer noch nicht der niedrigste Preis, den Sie finden werden, wenn Sie nur auf den Preis achten. Wenn Sie aufsteigen, können Sie im mittleren Preissegment einige tolle Angebote finden. Beispielsweise können Sie eine VPS-Lösung für weniger als 20 US-Dollar und sogar eine semi-dedizierte Lösung zu einem niedrigeren Preis als erwartet erwerben.

Davon abgesehen weisen die Pakete niedrigere Hardware-Spezifikationen auf, als Sie sie wahrscheinlich bei vielen anderen Unternehmen finden werden, sodass sich das wirklich ausgleicht. Sie müssen das von Ihnen benötigte Serviceniveau mit dem gewünschten Preis vergleichen, um zu sehen, ob es sich um ein gutes Angebot für Sie handelt oder nicht.

Zusammenfassung

Sehr gutes Hosting für die meisten Arten von Websites

Die meisten Menschen werden leicht ein Paket finden, das ihren Bedürfnissen entspricht. Es stehen viele verschiedene Optionen zur Auswahl, was die Sache etwas verwirrend machen kann. Wenn Sie sich jedoch die Zeit nehmen, alle Dienste anhand Ihrer Anforderungen zu bewerten, werden Sie herausfinden, was für Sie am besten ist.

Vorteile:

  • Zahlreiche Hosting-Optionen zur Auswahl
  • Gute Mittelklasse-Optionen, einschließlich semi-dedizierter Lösungen
  • Sechs Rechenzentren auf der ganzen Welt

Nachteile:

  • cPanel kostet für VPS-Kunden extra
  • Keine vollständig dedizierten Server