Bewertung der ORC Webhosting GmbH

Expertenübersicht

Erfahrenes Hosting mit Sitz in der Schweiz

Starhosting ist nun seit mehr als 13 Jahren im Geschäft und wächst weiter, um den Bedürfnissen seiner Kunden gerecht zu werden. Sie sind ein Full-Service-Hosting-Unternehmen, das auch die Registrierung von Domainnamen und mehr anbietet. Sie haben ihren Sitz in der Schweiz, bieten aber Dienstleistungen für Kunden auf der ganzen Welt an. Ihre Website kann über ein Dropdown-Menü oben auf der Seite in mehrere Sprachen übersetzt werden, was sehr praktisch ist. Die englische Version ist nicht perfekt, aber leicht verständlich.

Sie verfügen über Büros und Rechenzentren in London, Zürich, Dallas und Boston, sodass Sie Ihre Websites an dem Standort hosten können, der Ihren Anforderungen am besten entspricht. Insgesamt handelt es sich um einen guten Hosting-Anbieter, der seit über einem Jahrzehnt weiterhin auf Qualität und Kundenzufriedenheit setzt.

Betriebszeit und Zuverlässigkeit

Ausgezeichnete Zuverlässigkeit

Die Stabilität, die Sie bei diesem Unternehmen erhalten, ist ziemlich gut. Das VPS-Hosting bietet eine Verfügbarkeitsgarantie von 99,999 %, was ausgezeichnet ist. Die anderen Optionen verfügen alle über sehr zuverlässige Hardware und sind in hochmodernen Rechenzentren untergebracht, sodass es wahrscheinlich überhaupt nicht zu Ausfällen kommen wird. Beim Durchlesen der tatsächlichen Benutzermeinungen schienen sie alle sehr zufrieden mit dem Gesamtniveau der Stabilität zu sein, das dieses Unternehmen bietet.

Merkmale

Detaillierte Funktionslisten

Dieses Hosting-Unternehmen stellt seinen Kunden detaillierte Listen der Funktionen für jedes Hosting-Paket zur Verfügung. Wenn Sie sich zum Beispiel das Shared Hosting ansehen, können Sie zunächst den Standort auswählen, an dem der Server stehen soll. Von dort aus haben Sie die Wahl zwischen vier verschiedenen Paketen. Jedes Paket ist für den Preis ziemlich gut. Es beginnt mit 2 GB Speicherplatz und unbegrenzter Bandbreite, und der Speicherplatz kann bis zu 200 GB betragen, was für die meisten Websites mehr als ausreichend ist. Sie bieten ihren Benutzern außerdem 350 einfache Installations-Apps, unbegrenzte FTP-Benutzer und viele andere tolle Vorteile.

Wenn Sie auf VPS-Lösungen umsteigen, erhalten Sie außerdem vollständigen Root-Zugriff über SSH, eine kostenlose dedizierte IP und eine Verfügbarkeitsgarantie von 99,999 %! Sie haben vier verschiedene VPS-Pakete zur Auswahl. Die Einstiegsoption beginnt mit 20 GB Speicherplatz und reicht bis zu 60 für die höchste Version. Ihnen wird eine 0,88-GHz-CPU für die Einstiegsklasse und 1,96 GHz für die Oberklasse versprochen. Der Arbeitsspeicher beginnt bei 512 MB und reicht bis zu 1,5 GB. Für alle Optionen dieser Stufe gilt eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Dedizierte Server können entweder verwaltet oder nicht verwaltet werden, sodass Sie genau das auswählen können, was Sie möchten. Diese Server befinden sich alle an ihrem Standort in Dallas. Denken Sie also daran. Auch hier stehen vier Pakete zur Auswahl, aber Sie können dann einige Konfigurationen vornehmen, um sicherzustellen, dass es Ihren Anforderungen entspricht. Die Einstiegsoption ist beispielsweise eine 2,3-GHz-Dual-Core-CPU, 4 GB RAM und zwei 1-TB-Festplatten.

Unterstützung

Leicht erreichbarer technischer Support

Der technische Support ist einfach zu bedienen und kann die meisten Probleme ohne Verzögerung beheben. Auf ihrer Website finden Sie einige qualitativ hochwertige Informationen, die Ihnen dabei helfen, mehr über ihre Hosting-Dienste zu erfahren, wodurch Sie in manchen Fällen Probleme vermeiden können. Insgesamt sollten Sie keine Probleme mit der Zusammenarbeit mit den technischen Supportteams haben.

Preisgestaltung

Durchschnittliche Preisoptionen

Die Preise bei diesem Unternehmen sind durchweg ziemlich durchschnittlich. Das Shared Hosting beginnt bei 2,90 $ pro Monat für das Einstiegspaket, was ein guter Preis ist. Die höchste Option kostet hier jedoch 16,90 $, was etwas teuer ist. Wie Sie sehen, müssen Sie darauf achten, dass Sie das Paket auswählen, das das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

VPS-Hosting beginnt bei 19,90 $ pro Monat und geht bis zu 39,90 $ pro Monat. Dies sind alles ziemlich typische Preispunkte für das, was Sie von den meisten VPS-Unternehmen erhalten. Die nicht verwalteten dedizierten Server beginnen bei 129 US-Dollar pro Monat und kosten bis zu 269 US-Dollar pro Monat. Natürlich können die Preise steigen, wenn Sie Anpassungen an den Servern vornehmen.

Zusammenfassung

Sehr schöne Hosting-Option

Dies ist ein großartiges Unternehmen, das Sie in Betracht ziehen sollten, egal ob Sie einen kleinen persönlichen Blog oder eine Website für ein mittelgroßes Unternehmen hosten möchten. Sie haben viele Optionen zur Auswahl und können die Anforderungen der meisten Unternehmen erfüllen. Ganz gleich, ob Sie in den USA, im Vereinigten Königreich oder in der Schweiz ansässig sind, dieser Hosting-Anbieter kann Ihre Anforderungen mehr als erfüllen.

Vorteile:

  • 99,999 % Verfügbarkeitsgarantie für VPS-Hosting
  • Großartige Rechenzentren
  • Standorte in drei Ländern

Nachteile:

  • Während die meisten Pakete einen guten Preis haben, sind einige zu teuer
  • Kein Cloud-Hosting