Aldeahost-Rezension

Expertenübersicht

Vielseitiges Webhosting und mehr

Aldea bietet seit 2009 hochwertiges Hosting und Service an. Sie sagen, dass sie mehr als 2000 Kunden haben, die ihre Dienste nutzen, was sie zu einem mittelgroßen Hosting-Anbieter macht. Sie scheinen hart daran zu arbeiten, ihren Kunden ein benutzerfreundliches und verständliches Hosting-Erlebnis zu bieten. Sie bieten eine Abrechnung ohne Zusatzkosten an, was bedeutet, dass Steuern und andere Gebühren im Grundpreis enthalten sind, was die Abwicklung vereinfacht. Das ist eigentlich ganz nett, da viele Hosting-Unternehmen in Ländern mit hohen Steuersätzen ansässig sind.

Das Unternehmen hat seinen Sitz in Mexiko, verfügt aber über Server in vielen Ländern der Welt und kann Ihr Hosting dort bereitstellen, wo Sie es benötigen, oder zumindest in der richtigen Region, was beim Hosting wichtig ist. Sie verfügen über viele verschiedene Hosting-Optionen, darunter gemeinsam genutzte, dedizierte Server, VPS, Domänenregistrierung und mehr.

Betriebszeit und Zuverlässigkeit

99 % Betriebszeit

Nur bei diesem Unternehmen erhalten Sie eine Verfügbarkeitsgarantie von 99 %. Im Vergleich zu vielen anderen Unternehmen, die eine Verfügbarkeitsgarantie von 99,9 % bieten, ist das wirklich nicht so gut. Auch wenn 0,9 % vielleicht nicht viel klingen, summieren sie sich doch auf einiges. Nach dem, was die Leute sagen, die ihren Dienst genutzt haben, sind sie ziemlich stabil. Einige Leute beschwerten sich über langsame Ladezeiten, was normalerweise ein Hinweis darauf ist, dass das Unternehmen seine Shared-Hosting-Dienste überverkauft.

Merkmale

Viele verschiedene Optionen

Dieses Unternehmen bietet alle Arten von Hosting-Lösungen und viele verschiedene Optionen innerhalb jeder Paketebene an. Sie verfügen über Shared-, VPS- und Dedicated-Hosting, wie oben erwähnt. Die Namen ihrer Hosting-Pakete sind etwas verwirrend, aber wenn Sie sich die einzelnen Pakete nur einmal ansehen, werden Sie feststellen, dass sie tatsächlich größtenteils Standardfunktionen enthalten. Sie berechnen Ihnen jährlich eine Gebühr, was etwas ungewöhnlich, aber nicht ungewöhnlich ist. Die meisten Hosting-Unternehmen bieten die Möglichkeit, mindestens monatlich zu zahlen, aber soweit ich das beurteilen kann, ist dies bei Aldea Host nicht der Fall.

Wenn Sie sich die verschiedenen Hosting-Pakete ansehen, werden Sie feststellen, dass sie auf den meisten Ebenen bestimmte Einschränkungen haben, darunter 500 MB Speicherplatz für das Hosting der Einstiegsebene. Das ist mehr als genug, aber immer noch weniger als das, was viele Hosting-Anbieter heutzutage anbieten.

Unterstützung

Der Support scheint gut zu sein

Sie geben nicht wirklich viele Informationen über ihren technischen Support. Sie müssen ein Ticket eröffnen, um mit ihnen in Kontakt zu treten, und als ich das tat, haben sie schnell geantwortet. Sie haben auch eine Seite, die den Status ihres Netzwerks anzeigt, was immer schön ist, weil Sie so schnell überprüfen können, ob bekannte Probleme vorliegen. Darüber hinaus können Sie die FAQ-Seite nutzen, auf der viele der häufigsten Probleme beantwortet werden können.

Preisgestaltung

Jährliche Preisoptionen

Dieses Unternehmen möchte Ihnen für alle seine Dienstleistungen eine jährliche Gebühr in Rechnung stellen. Dies ist eine gute Möglichkeit, Geld zu sparen, aber für viele Menschen ist es schwierig, die Zahlungen für ein ganzes Jahr auf einmal zu leisten. Darüber hinaus ist es selbst bei Aufteilung auf eine monatliche Gebühr immer noch teurer als bei anderen Unternehmen. Sie beinhalten zwar Steuern und andere Gebühren im Preis, was nett ist, aber am Ende zahlen Sie trotzdem mehr als bei den meisten anderen Unternehmen.

Zusammenfassung

Ordentliches Hosting mit einigen Problemen

Insgesamt ist dies kein schlechter Hosting-Anbieter. Sie haben einige Probleme wie die Preise und ähnliches, aber wenn Sie im Voraus bezahlen können, werden Sie wahrscheinlich mit ihrem Service zufrieden sein. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Paket wählen, das Ihren Anforderungen entspricht, da Sie nicht mit langsamen Seitenladevorgängen zu kämpfen haben möchten.

Vorteile:

  • Viele Optionen
  • Kostenlose Domain inklusive

Nachteile:

  • Nur eine 99-prozentige Verfügbarkeitsgarantie
  • Jährliche Zahlungen