AbeloHost-Rezension

Expertenübersicht

Hosting mit Sitz in den Niederlanden seit 2012

AbeloHost gibt es seit 2012, was nicht allzu lange her ist, aber immer noch lange genug, um zu beweisen, dass sie wissen, was sie tun. Sie bieten eine breite Palette verschiedener Hosting-Lösungen an, darunter Shared Hosting, V P S- Lösungen und dedizierte Server. Sie haben ihren Sitz in den Niederlanden und konzentrieren sich darauf, ihren Kunden qualitativ hochwertiges Hosting mit großer Sicherheit anzubieten. Sie bieten allen ihren Kunden auch Co-Location-Dienste an.

Sie haben eine große Auswahl an individuellen Optionen, sodass Sie genau das bekommen, was Sie brauchen, und das zu dem von Ihnen gewünschten Preis. Dies ist für viele Menschen eine sehr gute Option, und obwohl es einige Dinge gibt, die nicht ganz so gut sind wie bei anderen Hosting-Anbietern, werden sie für Sie gute Arbeit leisten.

Betriebszeit und Zuverlässigkeit

Sehr zuverlässiges Hosting

Das Hosting bei dieser Firma ist sehr zuverlässig. Sie haben eine 100-prozentige Netzwerkverfügbarkeitsgarantie und ihre Rechenzentren verfügen über redundante Stromversorgung, sodass es wahrscheinlich auch nicht zu einem Ausfall kommen wird. Natürlich besteht bei den Servern ein Hardware-Risiko, aber sie verwenden qualitativ hochwertige Hardware, sodass dies selten vorkommt. Wenn man sich ansieht, was andere Nutzer des Hosting-Dienstes gesagt haben, wird deutlich, dass es keine größeren Bedenken hinsichtlich der Stabilität ihres Hostings gibt.

Merkmale

Ziemlich durchschnittliche Feature-Liste

Dieses Unternehmen hat in Sachen Vielfalt viel zu bieten. Sie haben viele verschiedene Pakete, darunter Shared-, Dedicated- und VPS-Hosting. Innerhalb jeder Kategorie gibt es auch eine ganze Reihe von Optionen. Wenn Sie sich jedoch die einzelnen Hosting-Pakete ansehen, werden Sie feststellen, dass sie alle ziemlich standardisiert sind. Beim Shared Hosting der Einstiegsklasse gibt es einige Beschränkungen hinsichtlich Speicherplatz und Bandbreite, diese werden jedoch mit zunehmender Höhe unbegrenzt. Dazu gehört auch cPanel, was sehr praktisch ist, und die Ein-Klick-Installation vieler verschiedener CMS.

Wenn Sie auf VPS oder dedizierte Server umsteigen, erhalten Sie zusätzliche Leistung und die zusätzliche Flexibilität, die sich ergibt, wenn Sie vom Shared Hosting weggehen. Insgesamt gibt es jedoch nichts Wesentliches, das dieses Hosting-Unternehmen besser oder schlechter macht als die meisten anderen Optionen auf dem Markt. Sie entsprechen genau den Standard-Hosting-Diensten, was nicht immer schlecht ist.

Unterstützung

Der technische Support ist gut

Der technische Support dieses Unternehmens scheint einfach zu nutzen und hilfreich zu sein. Sie können sie anrufen oder über Skype kontaktieren. Sie können auch ein Ticket einreichen, wenn Sie Probleme haben. Soweit ich weiß, reagieren sie schnell auf Tickets und helfen Ihnen bei allen Problemen, die Sie haben. Ich habe nicht viel über Selbsthilfematerialien gesehen, aber sie helfen aktiv Menschen mit Problemen, sodass das vielleicht kein Problem darstellt.

Preisgestaltung

Gute Preise

Die Preise beginnen bei diesem Unternehmen bei nur einem Euro pro Monat und steigen von da an an. Das teuerste Shared-Hosting-Paket kostet 8,49 Euro pro Monat. Wenn Sie die Leistung eines dedizierten Servers benötigen, können Sie diesen für 39 bis 100 Euro pro Monat bekommen, was für einen dedizierten Server überraschend günstig ist. Zugegeben, die Server sind nicht die leistungsstärksten auf dem Markt. Wenn Sie eine High-End-Hosting-Lösung benötigen, hat dieses Unternehmen wahrscheinlich nicht das, was Sie brauchen.

Zusammenfassung

Netter Gastgeber

Insgesamt ist dies ein netter Hosting-Anbieter. Sie gibt es schon lange genug, um als gut etabliert zu gelten, und sie erfreuen sich immer größerer Erfolge und Beliebtheit. Sie bieten auf den meisten Ebenen auch Hosting-Optionen von guter Qualität und ihre Preise sind recht erschwinglich. Die meisten Menschen, die auf der Suche nach europäischem Webhosting sind, werden mit diesem Anbieter recht zufrieden sein.

Vorteile:

  • Gute Preise
  • 100 % Netzwerkverfügbarkeitsgarantie
  • DDoS-Schutz auf allen Servern

Nachteile:

  • Keine dedizierten High-End-Server